Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizei Münster / Werkzeuge aus Container und Lkw entwendet - ....
clock-icon10.02.2019 - 15:01:26 Uhr | presseportal.de

Werkzeuge aus Container und Lkw entwendet - Zeugen gesucht


Münster - Unbekannte Täter entwendeten von Freitag (8.2., 16 Uhr) auf Samstag (9.2., 16:00 Uhr) aus einem Baucontainer in Kinderhaus und zwei Lkw in Coerde und Amelsbüren Werkzeuge im Wert von mehreren Tausend Euro.Diebe brachen zwischen 17 Uhr und 10 Uhr an der Kristiansandstraße das Vorhängeschloss des Containers auf und hebelten anschließend an der Tür.


Mit Baumaschinen, Bohrern und Trennscheiben flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.An der Königsberger Straße beschädigten Lkwaufbrecher zwischen 19:50 Uhr und 9:30 Uhr das Türschloss eines Gespanns. Aus diesem schnappten sie sich die hochwertigen Arbeitsgeräte und verschwanden mit der Beute unerkannt.Zwei Gerätekoffer stahlen Unbekannte aus einem geparkten Lkw an der Davertstraße.


Die Diebe öffneten die Hecktür des Fahrzeugs zwischen Freitagnachmittag (16 Uhr) und Samstagnachmittag (16 Uhr) gewaltsam und griffen das Diebesgut aus den Regalen.Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2Kontakt für Medienvertreter:Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Das könnte Sie auch interessieren:

Tausende demonstrieren lautstark, aber friedlich - Einsatzkonzept der Polizei aufgegangen


Polizei Wildeshausen: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten


(149/2019) Angriff in Gaststätte in der Kurzen Straße - Zwei Männer leicht verletzt, Tatverdächtige bei Fahndung festgenommen, Polizei geht von politisch motivierter Tat aus


Kontrollen an der B 3 - 39 von 58 Lastwagen bemängelt Polizei kontrollierte den Schwerlastverkehr - Schwerpunkt: Gefahrgut


Münster – Die Mehrheit im Verkehrs-, Umwelt und Energieausschuss sprach sich bereits für einen Verbots-Antrag bestimmter Schädlingsbekämpfungsmittel aus, am Montag soll er im Parlament abgesegnet werden


Die NRW-Landesregierung will ein flexibleres Gesetz, die Opposition befürchtet eine Aushöhlung


Polizei: Hintergründe zu Einsatz am Freitagabend bislang unklar


Der leitende Beamter wurde suspendiert Die Polizei-Gewerkschaften kritisieren Innenminister Reul (CDU) für Personalnot in Lippe


Robert Kraft wurde vorübergehend festgenommen, nun ermittelt die Polizei im US-Bundesstaat Florida – ein Sprecher des Unternehmers hat sich bereits geäußert Gegen den Besitzer von Super-Bowl-Sieger New England Patriots, Robert Kraft, laufen im US-Bundesstaat Florida polizeiliche Ermittlungen weg


Die Polizei Rostock hat ein totes Bay in einer Wohnung gefunden