Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Immer mehr Berufstätige im Urlaub erreichbar.
clock-icon29.07.2019 - 12:20:37 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

70 Prozent der Berufstätigen sind im diesjährigen Sommerurlaub dienstlich erreichbar

Bild: Zwei junge Frauen am Strand, über dts Nachrichtenagentur Bild: Zwei junge Frauen am Strand, über dts Nachrichtenagentur

Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. 2018 waren noch 64 Prozent der Berufstätigen im Urlaub beruflich ansprechbar. 65 Prozent der Befragten gaben an, per Kurznachricht für ihren Arbeitgeber, ihre Kollegen oder Geschäftspartner erreichbar zu sein.


58 Prozent gehen dafür auch ans Telefon und mehr als jeder Vierte (26 Prozent) ruft während des Urlaubs seine beruflichen E-Mails ab. Aber vor allem Jüngere setzen sich bewusst Grenzen: So gaben 36 Prozent der 16- bis 29-Jährigen an, in ihrem diesjährigen Sommerurlaub nicht erreichbar zu sein. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 25 Prozent, bei den 50- bis 64-Jährigen 29 Prozent.


Das könnte Sie auch interessieren:

Camping wird in Deutschland immer beliebter


Die Noten der deutschen Abiturienten werden immer besser: Im Sommer 2018 betrug die durchschnittliche Abiturnote deutschlandweit 2,38


19 August 2019 ? Granada Gold Mine Inc (TSXV: GGM) (das ?Unternehmen? oder ?Granada?) hat im Konzessionsgebiet Granada Gold Mine, das sich im Bereich der Verwerfung Cadillac Break in Quebec befindet, ein Bohrprogramm


Essen/Mülheim an der Ruhr: Präventive Tipps der Polizei zum Datenklau im Internet - Wie kann sich ein Unternehmen schützen?