Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Immer mehr Berufstätige im Urlaub erreichbar.
clock-icon29.07.2019 - 12:20:37 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

70 Prozent der Berufstätigen sind im diesjährigen Sommerurlaub dienstlich erreichbar

Bild: Zwei junge Frauen am Strand, über dts Nachrichtenagentur Bild: Zwei junge Frauen am Strand, über dts Nachrichtenagentur

Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. 2018 waren noch 64 Prozent der Berufstätigen im Urlaub beruflich ansprechbar. 65 Prozent der Befragten gaben an, per Kurznachricht für ihren Arbeitgeber, ihre Kollegen oder Geschäftspartner erreichbar zu sein.


58 Prozent gehen dafür auch ans Telefon und mehr als jeder Vierte (26 Prozent) ruft während des Urlaubs seine beruflichen E-Mails ab. Aber vor allem Jüngere setzen sich bewusst Grenzen: So gaben 36 Prozent der 16- bis 29-Jährigen an, in ihrem diesjährigen Sommerurlaub nicht erreichbar zu sein. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 25 Prozent, bei den 50- bis 64-Jährigen 29 Prozent.


Das könnte Sie auch interessieren:

Kalray (Paris:ALKAL) (Euronext Growth Paris: ALKAL) gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Value-Added Reseller (VAR)-Vereinbarung mit Intron Technology Holdings Limited („Intron Technology“ oder der „Gruppe“; HKEX: 1760), einem schnell wachsenden Anbieter von Lösungen für die Automobilelektronik in China, unterzeichnet hat, mit dem Ziel, seine Position bei Prozessoren für neue intelligente Systeme zu stärken


Wie Sonion®, ein weltweit führendes Unternehmen bei der Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Lösungen für Hörgeräte, In-Ear-Ohrhörer, Hearables und Wearables, heute mitteilte, ist das Unternehmen ab sofort Mitglied des Qualcomm®-Extension-Programms und wird im ersten Quartal 2020 den Sonion Voice Pick Up Bone Sensor in die Qualcomm® Ultra-Low Power QCC5100 Bluetooth SoC-Serie integrieren


Mainz - Freitag, 18 Oktober 2019, 9 05 Uhr Volle Kanne - Service täglich Moderation: Ingo Nommsen Gäste: Sabine Thiesler, Schriftstellerin Lena Ganschow, Journalistin Ist Bio wirklich immer bio? - Wie in der Branche geschummelt wird Kurioser Feiertag: Der Ohne-Bart-Tag - Wer feiert mit einer Rasur mit? Besser


Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat die Bundesregierung zu mehr Investitionen und zu verstärkter Unterstützung der Unternehmen aufgefordert