Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bundespolizeiinspektion Flensburg / BLeck - Radfahrer fährt ohne ....
clock-icon22.09.2019 - 18:01:27 Uhr | presseportal.de

BLeck - Radfahrer fährt ohne Licht über Kreuzung- 17 Gramm Cannabis dabei


Leck - Samstagmorgen gegen 00.30 Uhr fiel einer Streife der Bundespolizei ein dunkel gekleideter Radfahrer in Leck auf, der dazu noch ohne Licht unterwegs war. Der junge Mann fuhr ungebremst über die Kreuzung Hauptstraße/Kirchhofstr.Die Bundespoliisten stoppten den Radfahrer gefahrenabwehrend.Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 20-Jährige in den Taschen 17 Gramm Cannabiskraut bei sich hatte.


Da der Verdacht einer Straftat vorlag wurde eine Streife der Polizeistation Leck hinzugerufen.Ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 0,24. Der Mann muss nun mit einem Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen. Das Rauschgift wurde sichergestellt.OTS: Bundespolizeiinspektion Flensburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50066 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50066.rss2Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion Flensburg Valentinerallee 2a 24941 Flensburg Pressesprecher Hanspeter Schwartz Telefon: 0461/3132-104 o.


Das könnte Sie auch interessieren:

LK Wesermarsch: Kontrollen auf der B211 und B212 im Zuständigkeitsbereich der Polizei Brake


Räuber mit Eisenstange überfällt Tankstelle - Polizei sucht Zeugen


Erbach/ Brombachtal/ Bayern: Polizei kontrolliert Personen in der Innenstadt und durchsucht mit richterlichen Beschlüssen zwei Wohnungen


Polizeikontrolle in Schortens - Polizei leitete mehrere Verfahren gegen 21-Jährigen ein