Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Deutsche Bahn will Ticketpreise erhöhen.
clock-icon23.08.2018 - 01:02:21 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr ihre Ticketpreise erhöhen

Bild: Reisender an einem Fahrkartenautomaten der Bahn, über dts Nachrichtenagentur Bild: Reisender an einem Fahrkartenautomaten der Bahn, über dts Nachrichtenagentur

"Im Durchschnitt werden die Preise des Fernverkehrs deutlich unterhalb der Inflationsrate steigen, die derzeit bei rund zwei Prozent liegt", sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Richard Lutz, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben). Den Anstieg bezeichnete der Bahnchef als moderat.


"Wir wollen mit unserer Preispolitik Wachstum und Auslastung unterstützen." Der Preisanstieg tritt zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember in Kraft. Die Pünktlichkeit der Bahn will Lutz vor allem durch die Digitalisierung der Strecken weiter verbessern. "Der Schlüssel für eine gute Betriebsqualität und Pünktlichkeit ist die Kapazität", sagte Lutz.


"Wir wollen die Kapazitäten vor allem durch Digitalisierung erhöhen und künftig noch besser auslasten. Ein Plus von bis zu 20 Prozent halten wir für realistisch." Im bisherigen Jahresdurchschnitt lag die Pünktlichkeit laut Bahnchef bei 76 Prozent. "Die Pünktlichkeit ist noch nicht dort, wo wir sie uns wünschen", sagte Lutz den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagausgaben).


Je nach Kapazitäten einer Strecke seien die Probleme unterschiedlich groß. "So erreichen auf der Neubaustrecke Berlin-München fast 90 Prozent der ICE-Sprinter ihr Ziel pünktlich." In anderen Regionen sei die Infrastruktur wiederum knapp und das Verkehrswachstum groß ? beispielsweise in Nordrhein-Westfalen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Asylbewerber in der EU reisen immer öfter über reguläre Wege und visafrei in die Union ein, um hier einen Asylantrag zu stellen


Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller, bis 2017 als Präfekt der Glaubenskongregation in Rom oberster Wächter über die katholische Lehre, kritisiert die Entwicklung der römisch-katholischen Kirche unter Papst Franziskus


Bald startet die neue Dividendensaison und wir Einkommensinvestoren müssen uns positionieren, um von dem kommenden Dividendenregen zu profitieren Aus diesem Anlass habe ich mal den MDax nach Aktien durchsucht, die aktuell eine hohe Dividendenrendite versprechen sowie ein relativ günstiges Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) aufweisen Drei Aktien fielen mir dabei besonders auf: die Deutsche Euroshop


Osnabrück - Prinz Asfa-Wossen Asserate: Taxifahrer zeigte mir die deutsche Idylle Bestsellerautor aus Äthiopien schätzt das Grundgesetz / "Mein Glaube ist die größte Stütze" Osnabrück


Islamismus und Integration sind seine Gebiete, mit seiner Meinung polarisiert er Deutsche wie Migranten gleichermassen


TEHERAN  Weil das deutsche Fußball-Bundesliga-Spiel zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern München von einer Frau gepfiffen wurde, soll die Übertragung der Partie im iranischen Staatsfernsehen IRIB abgesagt worden sein


Ungewöhnlich kritisch äußerte sich am Samstag die deutsche Kanzlerin Angela Merkel in Richtung USA


Leipzig - Kevin Kranz und Lisa Marie Kwayie sind erstmals deutsche Hallen-Meister über 60 Meter Bei den Titelkämpfen der Leichtathleten in Leipzig setzte sich Kranz in 6,59 Sekunden durch


Der Deutsche gewinnt knapp vor Stoch und Kobayashi Kraft als bester Österreicher Elfter


Die deutsche Bundeskanzlerin wird bei der Münchner Sicherheitskonferenz gefeiert wie kein anderer Redner