Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Global Daily Fantasy Sports meldet Abschluss von Privatplatzierung. Oktober 2018 - Global Daily Fantasy Sports Inc. (TSX-V: DFS) (?Global? oder das ?Unternehmen?) freut sich bekannt zu geben, dass es eine
clock-icon11.10.2018 - 08:02:04 Uhr | irw-press.com

Global Daily Fantasy Sports meldet Abschluss von Privatplatzierung Vancouver (British Columbia), den 10


2018 - Global Daily Fantasy Sports Inc. (TSX-V: DFS) (?Global? oder das ?Unternehmen?) freut sich bekannt zu geben, dass es eine zweite Tranche der in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 21. Juni 2018 gemeldeten Privatplatzierungsfinanzierung (die ?Privatplatzierung?) abgeschlossen hat. Im Rahmen dieser zweiten Tranche wurden 3.717.205 Einheiten (die ?Einheiten?) zu einem Preis von 0,15 CAD pro Einheit ausgegeben (Bruttoeinnahmen von 557.580,75 CAD).


 Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem halben Optionsschein für den Kauf einer übertragbaren Stammaktie (jeder ganze Optionsschein, ein ?Optionsschein?). Jeder Optionsschein berechtigt seinen Besitzer, bis zum 28. September 2021 (das ?Verfallsdatum?) eine zusätzliche Stammaktie des Unternehmens zu einem Preis von 0,40 CAD zu erwerben.


 Ungeachtet des oben Genannten könnte das Verfallsdatum der Optionsscheine vom Unternehmen nach eigenem Ermessen vorgezogen werden, wenn der volumengewichtete Durchschnittskurs der Stammaktien des Unternehmens an der TSX Venture Exchange (die ?Exchange?) oder an einer anderen Börse, an der der Großteil des Handelsvolumens abgewickelt wird, ab dem 28.


September 2019 an 15 aufeinanderfolgenden Handelstagen über 0,60 CAD liegt, wobei die Inhaber der Optionsscheine darüber informiert werden müssen. Die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer Haltefrist gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen, die am 29. Januar 2019 endet. Das Unternehmen beabsichtigt, die Nettoeinnahmen aus der Privatplatzierung für neue Sportentwicklungs-, Vertriebs- und Marketingaktivitäten auf Kern- und neuen Märkten sowie als allgemeines Betriebskapital zu verwenden. Das Unternehmen gibt auch bekannt, dass die Börse für die Einreichung der endgültigen Dokumentation hinsichtlich der Privatplatzierung eine Verlängerung bis 2.


November 2018 gewährt hat. Das Unternehmen zahlte Leede Jones Gable eine Provision in Höhe von 18.000 CAD für dessen Beteiligung an der Finanzierung. Über Global Daily Fantasy Sports Inc. Global Daily Fantasy Sports Inc. (TSX-V: DFS) hat ein mandantenfähiges Gateway, das es Betreibern ermöglicht, ihren Kunden eine erstklassige Daily Fantasy Sports-Softwarelösung zu bieten.


Die Plattform ermöglicht die nahtlose Integration auf Betreiberebene, ohne dabei sensible Kundendaten teilen oder gefährden zu müssen.  Durch ihre Beteiligung am Netzwerk des Unternehmens haben Betreiber die Möglichkeit, von einer ausgereiften Infrastruktur mit gemeinsamer Liquidität zu profitieren, die eigens für geregelte Marktumgebungen aufgebaut wurde.


 Als erstes echtes globales B2B-Netzwerk bietet das Unternehmen ein SaaS-Produkt, das eine schlüsselfertige Lösung für Sportwettenanbieter, landgestützte Betreiber, Medienkonzerne und Unternehmen mit großen Datenbanken darstellt, um an der Daily Fantasy Sports-Branche zu partizipieren. Global Daily Fantasy Sports Inc. i.


A.: ?Darcy Krogh?Darcy Krogh, President und CEO Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Mike Marrandino, DirectorE-Mail: mike@gdfsi.com Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version.


Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite! 

Das könnte Sie auch interessieren:

Corvus Gold hat neue Bohrergebnisse von seinem Expansionsprogramm auf dem Goldprojekt Mother Lode veröffentlicht! Nördlich des existierenden Vorkommens scheint die Mineralisierung zuzunehmen - ein sehr gutes Zeichen! Dickere und bessere Mineralisierung Corvus Gold Inc


Prudential Financial, Inc (NYSE:PRU) issued the following company statement after the Financial Stability Oversight Council (FSOC) announced today that it has voted to rescind Prudential’s designation as a nonbank systemically important financial institution: “We are pleased with this decision, which affirms our longstanding belief that Prudential never met the standard for designation


Moody’s Corporation (NYSE:MCO) meldete heute die Berufung von Derek Vadala zum Global Head of Cyber Risk für Moody’s Investors Service (MIS)


Auch nach einem Treffen mit den Umweltsprechern der Regierungsparteien ÖVP und FPÖ am Mittwoch laufen die Umwelt-NGOs Global 2000, WWF und Greenpeace weiter Sturm gegen die Pläne der Regierung zu neuen Bestimmungen bei der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP)


Der Aktienkurs von Alphabet Inc (GOOG US) hat es dieser Tage wahrlich nicht einfach: Bereits seit Wochen drücken die Bären den Kurs mit aller Macht Richtung Süden


Superstar LeBron James peilt bei den Los Angeles Lakers den glorreichen Abschluss seiner Karriere an


Am 15 November erwarten Besucher von 9 bis 15 Uhr spannende Panels zu E-Sports und anderen IT-Themen


Crossover-Flaggschiff der Münchner ist eine rollende Luxus-Lounge Mit der Weltpremiere des neuen X7 findet das Neuheiten-Feuerwerk des Jahres 2018 von BMW seinen Abschluss


Roxgold Inc gab gestern die operativen Ergebnisse der drei und neun zum 30


Im neuesten «Global Competitiveness Report» des World Economic Forum verdrängt Deutschland die Schweiz vom Podest der wettbewerbsfähigsten Nationen