Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Rohstoffe: Goldnachfrage in Asien weiterhin schwach.
clock-icon20.11.2018 - 16:17:37 Uhr | wallstreet-online.de

IEA-Chef Birol warnt vor kräftiger Kürzung der Ölproduktion Saudi-Arabien könnte von beabsichtigter Produktionskürzung Abstand nehmen Die Schweiz exportierte im Oktober nur wenig Gold nach Asien Dünne Nachrichtenlage an den Metallmärkten Energie: Die Ölpreise stehen angesichts einer reichlichen Versorgung, fallender Aktienmärkte und sich eintrübender Konjunkturaussichten

Das könnte Sie auch interessieren:

The Global Blockchain Association (Shimizu Building 6F, 3-19 Hayabusacho, Chiyoda-ku, Tokio, Präsident: Toshikazu Masuyama) ist stolz, die größte Blockchain-Konferenz in Asien zu veranstalten: Die Japan Blockchain Conference (JBC) – Yokohama 2019, die am 30


STUTTGART - "Stuttgarter Nachrichten" zum Nutzen von Home-Office: "Home-Office? Klingt gut! Der Chef: weit weg


Henkel-Chef Hans Van Bylen ruft Manager dazu auf, sich stärker für die Einheit Europas einzusetzen


Der ehemalige SPD-Chef Martin Schulz geht davon aus, dass der US-Präsident Donald Trump das Ziel verfolgt, den europäischen Binnenmarkt zu zerschlagen


CSU-Chef Seehofer macht sich für den Abschied von der Parteispitze bereit


Shinji Kagawa von Borussia Dortmund wird beim Asien-Cup nicht für Japan auflaufen


shareribs com - Die Finanzinvestoren haben ihre Netto-Longpositionen auf Rohstoffe im US-Handel zuletzt leicht ausgeweitet und sind nun wieder long auf Gold


Seit Jahren regiert Ministerpräsident Viktor Orban Ungarn – auch regelmäßige Proteste haben dem rechtspopulistischen FIDESZ-Chef bisher nicht geschadet


Mit dem Verkauf der Stromnetzsparte an Hitachi hat ABB-Chef Spiesshofer das Unternehmen neu gezeichnet: ABB soll zum Hightech-Konzern werden


S-Bahn-Chef Peter Buchner setzt auf die Wirkung des neuen Qualitätsprogramms