Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Deutz: Prognose könnte konservativ sein. Das bereinigte EBIT verbessert sich um 156 Prozent auf 12,8 Millionen Euro. Der Gewinn nach Minderheiten legt um 586 Prozent auf 10,3 Millionen Euro zu. Alle Zahlen liegen klar über dem Konsens. Die Auswirkungen der Halberg-Krise sind somit nicht so groß, wie der Markt befürchtet hat. Man war auf ein schwierigeres
clock-icon08.11.2018 - 12:35:14 Uhr | wallstreet-online.de

Im dritten Quartal steigt der Umsatz bei Deutz um 17 Prozent auf 419,7 Millionen Euro an

Das könnte Sie auch interessieren:

"Durch die Wand - The Dawn Wall" hat sich beim Mountainfilm Festival 2018 den mit 5 000 Euro dotierten "Grand Prix Graz" gesichert


(GP) Wangen - Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall / Ca 16 000 Euro Schaden entstand beim Zusammenstoß von zwei Autos


In der Kalenderwoche 46 vom 12 bis 16 November 2018 hebt die publity AG ihre Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2018 an  Das publity-Management erwartet nun für das Geschäftsjahr 2018 Umsatz, EBIT und Jahresüberschuss jeweils um 20 bis 30 Prozent oberhalb der Werte des Jahres 2017


Salzburgs Seilbahner lassen nicht locker 200 Mill Euro wurden dieses Jahr investiert


Ein Drei-Personen-Haushalt muss im Schnitt 55 Euro mehr zahlen: Etliche Stromversorger heben ihre Preise an


Ein Lottospieler aus Darmstadt kann sich über einen ansehnlichen Teil des 90-Millionen-Eurojackpots freuen


In Oberhausen wurde der Lack von 50 Autos zerkratzt, die Polizei beziffert den Sachschaden auf rund 50 000 Euro


Auf ihrem Parteitag beschließt die Berliner SPD einen höheren Mindestlohn, geringere Abgaben für Eltern und 150 Euro Beamten-Zulage


Gemeinschaftskonzert der Alberschwende Chöre erbrachte 13 652 Euro für smile4health


90 Millionen Euro warteten diese Woche im Eurojackpot Er war zehn Wochen hintereinander nicht geknackt worden