Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Zahl der Flugpassagiere im ersten Halbjahr gestiegen.
clock-icon23.08.2018 - 08:50:31 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im ersten Halbjahr 2018 ist die Zahl der von deutschen Hauptverkehrsflughäfen abreisenden Passagiere gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 2,5 Prozent auf 56,5 Millionen gestiegen

Bild: Touristen beim Check-in am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Touristen beim Check-in am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Das Passagieraufkommen ins Ausland nahm um 4,6 Prozent auf 45,2 Millionen zu, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Zahl der Inlandspassagiere verringerte sich um 5,0 Prozent auf 11,3 Millionen. Die Zahl der Flugreisenden ins europäische Ausland stieg um 5,1 Prozent auf knapp 35,5 Millionen.


Besonders starke Zunahmen verzeichneten hierbei Griechenland mit +21,6 Prozent (darunter allein die griechischen Inseln +30,1 Prozent), die Türkei mit +19,7 Prozent sowie Zypern mit +11,5 Prozent. Nach Frankreich flogen im ersten Halbjahr 2018 dagegen 2,1 Prozent weniger Passagiere als im ersten Halbjahr 2017, auf die kanarischen Inseln 1,2 Prozent weniger.


Die Zahl der Flugpassagiere im Interkontinentalverkehr stieg leicht überdurchschnittlich um 2,8 Prozent auf gut 9,7 Millionen, so die Statistiker. Hohe Zuwächse gab es hier wie auch schon im Jahr 2017 bei Flugzielen in Afrika (+31,3 Prozent). Das lag erneut an den enormen Zuwächsen für Ägypten: Die Zahl der Flugpassagiere mit diesem Ziel stieg um 55,4 Prozent auf 889.000.


Das könnte Sie auch interessieren:

Hamburg - - Querverweis: Video ist abrufbar unter: http://www dpa-video com und http://www presseportal de/video - Gemeinsam mit Tourism Ireland, Highländer Reisen und der Reisebürokette BEST-REISEN hat Panasonic mit der LUMIX Photo Adventure Irland eine weitere Gruppenreise mit


Elektromobilität 2018: Batteriefahrzeuge werden mit 77% Wachstum zum Treiber der weltweiten Elektromobilität Düsseldorf - Aktuelle PwC-Analyse: Die Zahl der neu zugelassenen Elektro- und Hybridautos ist in den ersten drei Quartalen weiter kräftig gestiegen / Wachsender Segmentanteil vollelektrischer Fahrzeuge - insbesondere in den USA / Plug-In-Hybride legen in China stark zu / PwC-Experten


Bei den bundesweit 16 Verbraucherzentralen sind im ersten Halbjahr 2018 insgesamt 307 000 Anfragen und Beschwerden von Verbrauchern eingegangen


Willi Süß hat es wieder getan Zehn Jahre nach seinem Erstlingswerk legt der Tennengauer seinen zweiten Roman vor und begibt sich damit wieder auf eine Reise durch die Galaxien


Carsharing-Anbieter wie Drive Now oder Car2Go sollen eigentlich helfen, die Zahl der Autos in den Städten zu verringern


Waldeck-Frankenberg Der erste Schneefall in diesem Halbjahr sorgt in Nordhessen derzeit für zahlreiche glatte Straßen und mehrere Unfälle


Twitter liebt Indien, Indien liebt Twitter: Das sollte die Botschaft einer Reise von Jack Dorsey durchs Land sein


Die Zahl der Länder steigt, die den Uno-Migrationspakt ablehnen


Angesichts des noch immer nicht aufgeklärten Mordes am Journalisten Jamal Khashoggi fordert Reporter ohne Grenzen (ROG) Siemens-Chef Joe Kaeser auf, seine geplante Reise zu einer Konferenz in Saudi-Arabien abzusagen


Der Ruhestand kann eine schöne Sache sein Stichworte: Ausschlafen, Reisen, Enkel