Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Chance auf Asyl an BAMF-Standorten unterschiedlich.
clock-icon19.10.2019 - 06:01:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Wer Asyl beantragt, hat an einzelnen Standorten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) offenbar schlechtere Erfolgsaussichten

Bild: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, über dts Nachrichtenagentur Bild: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, über dts Nachrichtenagentur

Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion hervor. Das ARD-Hauptstadtstudio berichtet darüber. Demnach gibt es 22 Standorte des BAMF, an denen die Anerkennungsquote um deutlich mehr als zehn Prozent unterhalb des bundesweiten Durchschnitts liegt.


"Es gibt in einzelnen Standorten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge offensichtlich erhebliche Qualitätsmängel", kommentierte diesen Umstand Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der Linken-Fraktion im Bundestag. Auffällig sind demnach die meisten der Außenstellen, die der "Region Berlin-Ost" zugeordnet werden: Neben Berlin etwa auch Eisenhüttenstadt, Chemnitz, Dresden, Suhl und Halberstadt.


Betroffen sind insbesondere Asylbewerber aus den Herkunftsländern Irak, Afghanistan, Türkei und Iran. So lag der Anteil der positiv beschiedenen Asylanträge, die sogenannte "Schutzquote", für Antragsteller aus dem Irak im ersten Halbjahr 2019 bei 53 Prozent. Viel niedriger jedoch war die Quote in den Außenstellen Chemnitz (32,4 Prozent), Suhl (30,1 Prozent) und Halberstadt (28,4 Prozent).


Auffällige Abweichungen gibt es jedoch auch an Standorten in Bayern und Norddeutschland. Dort gab es zum Teil signifikante Abweichungen bei anderen Herkunftsländern. Zwar hätten die betroffenen 22 BAMF-Außenstellen "nachvollziehbare" Gründe für ihre "Schutzquotenabweichung" dargelegt, heißt es in der Antwort des Bundesinnenministeriums.


Das könnte Sie auch interessieren:

Angesichts einer wachsenden Zahl von Flüchtlingen, die über den Balkan Richtung Deutschland ziehen, hält sich das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) für gut gerüstet


Amsterdam - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www presseportal de/pm/113029/4438951 - Takeaway com, Mutterunternehmen der in Deutschland führenden Online-Bestellplattform für Essen, Lieferando de, wird einer der Hauptsponsoren der UEFA EURO 2020[TM] und nutzt dies als Chance seine europäischen


Bereits zum fünften Mal hat die IT Community Styria zum Digital Future Congress (DFC), diesmal mit dem Thema "Politik und Wirtschaft", in die Hallen der SSI Schäfer geladen


Wiesbaden - LE MANS 66 - GEGEN JEDE CHANCE (https://www fbw-filmbewertung com/film/le_mans_66_gegen_jede_chance) in der Regie von James Mangold erzählt als packender Rennfahrerfilm, mit Matt Damon und Christian Bale in den Hauptrollen, die Geschichte des legendären 24-