Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Wirecard, Deutsche Bank – üble news und Phänomen CoCo. Oha. Ein übler Handelstag, der ein spezielles Webinar benötigt. Wir erklären auch, warum der DAX exakt 2 Jahre später auf den Tag eine verrückte Lücke schließt. Anmeldung ist kostenfrei – los geht es um 18 Uhr – hier…
clock-icon06.12.2018 - 11:47:53 Uhr | wallstreet-online.de

Wirecard stürzt unter 130 Euro mit einem sehr schlechten Signal und news, der DAX reißt die 11 000 und bei der DB sind die CoCos wieder Thema

Das könnte Sie auch interessieren:

Frankfurt - Aurubis-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie des Kupferkonzerns Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF) von 51 Euro auf 49 Euro


Essen - Tausende Beschäftigte der Thyssenkrupp-Stahlsparte erhalten Anfang nächsten Jahres eine Erfolgsbeteiligung in Höhe von 1000 Euro


Das Euro-Zonen-Budget soll offenbar bereits kommendes Jahr gesetzlich auf den Weg gebracht werden


(Mühlheim an der Donau, L 277) Frontalzusammenstoß auf der Landstraße: Drei Schwerverletzte und 6000 Euro Sachschaden


Was früher eine sichere Bank war, ist nun keine verlässliche Einnahmequelle mehr


Als Reaktion auf die anhaltende Talfahrt der Wirecard-Aktie nach dem Jahreshoch vom 4  September bei 199,00 Euro bildete der Kurs am 19


Bei einer Einbruchsserie in Hamburg und Umgebung wurde ein Schaden von rund 20 Millionen Euro angerichtet


Bei der Credit Suisse prallen nach drei Jahren mit neuem Kurs zwei Welten aufeinander: Die der Bank und die der Anleger


Kreis Neuwied Der Kreishaushalt für das nächste Jahr weist ein Plus von 7,3 Millionen Euro aus


Gleich doppelt ist die Uni Heidelberg derzeit im Visier der Aufsicht: wegen der Kooperation mit einer Bank und der Bezahlung von Beschäftigten