Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Freiburg.
clock-icon01.12.2018 - 17:31:40 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am 13

Bild: Mario Götze (BVB), über dts Nachrichtenagentur Bild: Mario Götze (BVB), über dts Nachrichtenagentur

Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund gegen den SC Freiburg mit 2:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie erzielte BVB-Stürmer Marco Reus in der 40. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter. Reus schoss halbhoch in die Mitte des Tores, der Freiburger Torhüter Alexander Schwolow war nach rechts gesprungen.


Zuvor war Jadon Sancho von der rechten Seite in den Strafraum eingedrungen und wurde dort vom Freiburger Abwehrspieler Dominique Heintz am rechten Fuß getroffen. Der Schiedsrichter Frank Willenborg entschied daraufhin auf Strafstoß. In der Nachspielzeit erzielte Paco Alcácer das zweite Tor für den BVB.


Bei einem Konter hatte Schiedsrichter Willenborg nach einem Foul am kurz zuvor eingewechselten Dortmunder Maximilian Philipp Vorteil laufen lassen. Sancho bediente daraufhin rechts Lukasz Piszczek, der den Ball zu Teamkollege Alcacer im Strafraum weiterleitete. Der Spanier traf aus acht Metern ins leere Tor.


Das könnte Sie auch interessieren:

Borussia Dortmund hat das Siegen verlernt Der Tabellenführer der deutschen Fußball-Bundesliga kam am Montagabend bei Schlusslicht 1


Manchester United hat sich im Achtelfinal-Schlager des englischen Fußball-FA-Cups bei Chelsea durchgesetzt


Freiburg-Herdern: Festnahme von zwei Tatverdächtigen nach Enkeltrick


Freiburg-Merzhausen: Einbrüche in vier Wohnhäuser - Zeugenhinweis hilft der Polizei bei der Festnahme von zwei Tatverdächtigen


KLAGENFURT Der neue Eigentümer des Zweitliga-Klubs Klagenfurt, Tomislav Karajica, hat hohe Ziele: "Wir wollen mit der Stadt, dem Verein und dessen Spielern wieder Erstliga-Fußball ins Stadion der Klagenfurter bringen", sagte der Hamburger, der Peter Svetits an der Klubspitze ablöste


Zum Abschluss des 22 Spieltags der Fußball-Bundesliga gastiert der Tabellenerste beim Tabellenletzten


Die Torserie von Haris Seferovic in der portugiesischen Liga bei Benfica Lissabon geht weiter


Nürnberg - Jetzt ist der Kampf um die deutsche Meisterschaft wieder spannend! Borussia Dortmund ist mit dem fünften sieglosen Pflichtspiel nacheinander noch tiefer in die Krise gerutscht und hat in der Bundesliga nur noch drei Punkte Vorsprung auf Verfolger Bayern München Die einstigen Hur


[Update 23 Uhr] Dortmund/Kamen/Bergkamen - Die A2 in Richtung Hannover ist noch immer zwischen Dortmund-Nordost und Kamen/Bergkamen voll gesperrt   Ein mit mehreren tausend Litern befüllter Tankwagen hat leckgeschlagen


Die Krise des BVB geht weiter Dortmund kam beim Schlusslicht Nürnberg nicht über ein Unentschieden hinaus