Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
2. Bundesliga: Köln verliert gegen Bochum.
clock-icon21.12.2018 - 20:25:33 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am 18

Bild: Jonas Hector (1. FC Köln), über dts Nachrichtenagentur Bild: Jonas Hector (1. FC Köln), über dts Nachrichtenagentur

Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln gegen den VfL Bochum mit 2:3 verloren. Bereits in der 1. Spielminute brachte der Bochumer Lukas Hinterseer die Gäste in Führung. Den Ausgleichstreffer erzielte Simon Terodde in der 25. Minute. Hinterseer traf in der 58. Minute erneut nach einer Flanke von Sidney Sam.


Sam schoss in der 69. Spielminute das dritte Tor des Spiels für die Gäste. Dem Kölner Marcel Risse gelang in der 75. Minute der Anschlusstreffer nach einer Vorlage des eingewechselten Louis Schaub. In der Parallel-Begegnung trennten sich der SV Sandhausen und die SpVgg Greuther Fürth mit einem 0:0-Unentschieden.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterföhring - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Dieses Duell der Weltmeister überzeugt bis zum Schluss! Ski-Legende Felix Neureuther besiegt in einem spannenden und ausgeglichenen Duell Fußball-Ikone Christoph Kramer


Bochum/Herne/Witten / "Happy Birthday!" - Justus (6) und knapp 23 000 Besucher gratulieren dem Bochumer Polizeipräsidium persönlich zum 110


Köln - Grüne weiterhin auf Platz 1 / SPD fällt hinter AfD auf Platz 4 zurück Im aktuellen RTL/n-tv-Trendbarometer verliert die SPD einen Prozentpunkt und erreicht 11 Prozent, den niedrigsten seit 1949 gemessenen Wert


Bochum/Herne/Witten / Happy Birthday! - Das Bochumer Polizeipräsidium feiert heute seinen 110