Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
2. Bundesliga: St. Pauli spielt unentschieden bei Luhukay-Debüt.
clock-icon14.04.2019 - 15:26:56 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am 29

Bild: Millerntor-Stadion, über dts Nachrichtenagentur Bild: Millerntor-Stadion, über dts Nachrichtenagentur

Spieltag der 2. Bundesliga hat der FC St. Pauli beim Debüt des neuen Cheftrainers Jos Luhukay 1:1 gegen Arminia Bielefeld gespielt. Damit haben die Hamburger vier Punkte Rückstand auf Relegationsplatz drei. Bielefeld hat sechs Punkte weniger auf dem Konto. Die Gäste waren im ersten Durchgang die klar bessere Mannschaft.


Beim Führungstreffer in der fünften Minute hatten sie dennoch Glück: Yi-Young Park hatte Andreas Voglsammer außerhalb des Strafraums der Hamburger zu Fall gebracht - der Schiedsrichter entschied dennoch auf Elfmeter, den Fabian Klos schließlich verwandelte. Im Anschluss hatten die Gäste zahlreiche Großchancen, die sie aber allesamt vergaben.


Somit war St. Pauli nach dem Seitenwechsel noch im Spiel. Die Hamburger waren nach der Pause auch deutlich aktiver. Bereits in der 49. Minute sorgte Ryo Miyaichi für den Ausgleich. Im Anschluss entwickelte sich eine muntere Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Am Ende war das Unentschieden durchaus leistungsgerecht.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Peter Frymuth, hat von sich und seinen Kollegen im Verband mehr Wahrhaftigkeit gefordert


Eine zukünftige Verpflichtung des portugiesischen Top-Trainers José Mourinho würde dem FC Bayern München und der Bundesliga nach Meinung des 98-maligen Nationalspielers Michael Ballack \"einen gewissen Glanz\" bringen


Deutscher Fußball-Bund (DFB), Frankfurt/Main


Bremen - Der SV Werder Bremen lädt vor dem Bundesliga-Auswärtsspiel gegen den FC Bayern München (Samstag, 20 04 2019, um 15 30 Uhr) alle Medienvertreter am Donnerstag, 18 04