Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Bayern München verliert gegen Hoffenheim.
clock-icon05.10.2019 - 17:26:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am 7

Bild: Robert Lewandowski (FC Bayern), über dts Nachrichtenagentur Bild: Robert Lewandowski (FC Bayern), über dts Nachrichtenagentur

Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:2 verloren. Das erste Tor der Partie fiel in der 54. Spielminute: Dennis Geiger legte seinem Teamkollegen Sargis Adamyan auf, der den Ball sauber ins kurze Eck platzierte und damit den Führungstreffer für die Gäste erzielte.


In der 73. Minute köpfte Robert Lewandowski eine Flanke des eingewechselten Thomas Müller erfolgreich ins Netz. Adamyan brachte in der 79. Minute Hoffenheim nach einer Vorlage von Robert Skov erneut in Führung. Nach dem Sieg ist Hoffenheim mit acht Punkten auf Rang elf der Tabelle. München steht nach der Niederlage mit 14 Punkten auf dem 1.


Das könnte Sie auch interessieren:

Köln, München - - Live Showcase auf Münchner Medientagen untersucht Potential des 5G Einsatzes für künftige TV-Produktion und für Eventübertragungen - Media Broadcast unterstützt TV-Sendeanstalten und weitere Interessenten ab Verfügbarkeit der Frequenzen mit 5G-Campuslösungen


München - - Querverweis: Ein pdf mit den Unterstützern der Initiative liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter http://www presseportal de/dokumente abrufbar - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/


Bundespolizeidirektion München: Im Restaurant zur illegalen Einreise verabredet? - Über 30 Festnahmen bei Grenzkontrollen


München - Mit einem neuen Online Chat werden Kundenanfragen bei ilapo Internationale Ludwigs-Arzneimittel GmbH & Co


München (awp/sda/reu) - Roche-Vorstandschef Severin Schwan hat seine Position als Top-Verdiener unter Europas führenden Managern behauptet