Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Leipzig siegt in Berlin mit 3:0.
clock-icon03.11.2018 - 20:26:33 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am zehnten Spieltag der 1

Bild: Timo Werner (RB Leipzig), über dts Nachrichtenagentur Bild: Timo Werner (RB Leipzig), über dts Nachrichtenagentur

Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig auswärts gegen Hertha BSC mit 3:0 gewonnen. Bereits in der 7. Minute erzielte Timo Werner die frühe Führung für die Leipziger. Nach einer Flanke von Marcelo Saracchi von der linken Seite hatte der Leipziger Abwehrspieler Willi Orban den Ball vor die kurze Ecke geköpft, wo der Berliner Maximilian Mittelstädt unglücklich mit der Stirn in Richtung des eigenen Kastens abfälschte.


Torhüter Rune Jarstein konnte zunächst noch parieren, aber er war dann machtlos, als Werner den Ball aus vier Metern mit dem Knie ins Tor beförderte. In der 53. Minute baute erneut Werner die Leipziger Führung weiter aus. Nach einem schnellen Angriff über Leipzigs Mittelfeldspieler Bruma, der mit einem Diagonalpass auf die linke Seite des Berliner Strafraums Werner bedient hatte, lupfte dieser den Ball gefühlvoll mit rechts aus acht Metern über Jarsteins rechten Fuß hinweg ins linke Eck.


Das könnte Sie auch interessieren:

Berlin - Die Klausur der SPD-Fraktion ist seit Jahren ein wichtiges Datum für die Landespolitik


Real Madrid hat sich in der spanischen Fußball-Meisterschaft auf den dritten Tabellenrang vorgearbeitet


Liverpool hat am Samstag in der englischen Fußball-Premier-League den Vorsprung auf Manchester City zumindest für einen Tag auf sieben Punkte ausgebaut


Berlin - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - TERMINHINWEIS: Sonntag, 20 1 , 13:30 Uhr - Fototermin: Die Messe Berlin überrascht den 100 000


Die Bayern haben die Jagd auf den BVB eröffnet Beim Bundesliga-Spitzenspiel in Leipzig stand Dortmund entsprechend unter Druck, gewonnen hat er trotzdem


Marco Kutscher hat sich im zweitwichtigsten Springen des Weltcup-Turniers in Leipzig den Sieg gesichert


Marco Kutscher resümiert nach seinem Sieg im Championat in Leipzig: "Mein Stechen fing nicht gut an mit einem Fehler beim ersten Sprung


+++ Aues Breitkreuz muss unters Messer +++ Rangnick liebäugelt mit Pokalfinale +++ RB Leipzig verlängert mit Abwehrspieler +++ Kampl hofft auf Einsatz gegen Ex-Klub Dortmund +++


In einer extrem engen Partie hat sich Borussia Dortmund am Ende knapp gegen RB Leipzig durchgesetzt


Nach dem Ausscheiden im Ligacup betrieben die PSG-Stars in der Liga Frustbewältigung und feierten einen Kantersieg