Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Hertha verliert gegen Wolfsburg.
clock-icon25.08.2019 - 20:02:27 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der Hertha BSC gegen den VfL Wolfsburg mit 0:3 verloren

Bild: Fans des VfL Wolfsburg, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fans des VfL Wolfsburg, über dts Nachrichtenagentur

Das erste Tor der Partie fiel in der neunten Spielminute: Nach einem Foul von Karim Rekik an Felix Klaus gab es Elfmeter für die Wolfsburger. Diesen platzierte Wout Weghorst flach unten rechts und der Berliner Torhüter Rune Almenning Jarstein konnte den Ball nicht halten, da er in die andere Ecke gesprungen war.


In der 83. Minute baute der eingewechselte Josip Brekalo mit einer starken Einzelaktion die Führung weiter aus. In der ersten Minute der Nachspielzeit traf der Wolfsburger Jérôme Roussillon nach einer Vorlage von Weghorst. Nach dem Sieg steht Wolfsburg mit sechs Punkten auf dem vierten Tabellenplatz.


Das könnte Sie auch interessieren:

Bremen - Der SV Werder Bremen lädt vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen RB Leipzig am Samstag, 21 09 2019, um 18 30 Uhr, alle Medienvertreter am Donnerstag, 19 09


Am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 gegen den FC Schalke 04 mit 1:5 verloren


Im ersten Sonntagsspiel der vierten Spieltags der Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim 0:3 gegen den SC Freiburg verloren


Der Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat seinen bisherigen Cheftrainer André Schubert mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden