Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kroatien gewinnt gegen Russland im Elfmeterschießen.
clock-icon07.07.2018 - 22:52:20 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bei der Fußball-WM in Russland hat Kroatien den Gastgeber Russland im Elfmeterschießen mit 4:3 bezwungen

Bild: Roman Zobnin (Russland), Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur Bild: Roman Zobnin (Russland), Markus Ulmer/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Nach 90 Minuten stand es 1:1, nach 120 Minuten 2:2. Russlands Denis Cheryshev brachte die Gastgeber in der 31. Minute in Führung, Andrej Kramaric glich neun Minuten später aus. In der 101. Minute sorgte Kroatiens Domagoj Vida dafür, dass die Partie gedreht war, Mario Fernandes glich in der 115. Minute nach einem Freistoß per Kopf aus und versetzte wohl ganz Russland in Euphorie.


Im Elfmeterschießen hatten die Gäste von der Adria die besseren Nerven. Kroatien steht damit am 11. Juli im Halbfinale in Moskau und spielt dann gegen England um den Einzug ins WM-Finale. Dort werden am 15. Juli Frankreich oder Belgien warten, die Verlierer der Halbfinals spielen einen Tag vorher um Platz drei.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Stürmer Giorgi Kvilitaia wechselt mit sofortiger Wirkung vom österreichischen Fußball-Rekordmeister Rapid Wien zum belgischen Erstligisten KAA Gent, wie die Wiener am Mittwoch mitteilten


Enttäuschte Fans beschwerten sich, dass sie die französischen Fußball-Helden bei der WM-Parade nur für ein paar Sekunden zu Gesicht bekommen hätten


Russland hat ein Treffen zwischen Präsident Wladimir Putin und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un in Aussicht gestellt


Die Formel 1 verabschiedet sich aus Deutschland WM-Leader Sebastian Vettel hat für das (vorerst) letzte Heimrennen große Pläne


In der Bemühung, die sogenannte 50+1-Regel zu umgehen, hat der Vorstandsvorsitzende von Hannover 96, Martin Kind, eine weitere Niederlage erfahren! Die Deutsche Fußball Liga (DFL) lehnte am Mittwoch einen Antrag auf eine Sondergenehmigung für den niedersächsischen Bundesligisten ab, die Kinds Mehrheitsübernahme gestattet hätte


In Wien trafen sich alle 12 Trainer der reformierten höchsten Fußball-Spielklasse


Der Song des Fußball-Stars David Alaba kommt bei YouTube schon auf fast 150 000 Aufrufe - nicht schlecht für ein Spaßprojekt


Große Sorge um die deutsche Fußball-Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan: Die gerade einmal 26-Jährige hat eine Lungenembolie erlitten! Das gab die Kapitänin der DFB-Frauen am Mittwoch bekannt


Bundestrainer Löw muss sich fragen lassen, ob er zur WM wirklich seine besten Schützen mitgenommen hat


Anleger aus Russland haben innerhalb von zwei Monaten ihre Portfolios an US-Staatsanleihen um insgesamt 84 Prozent reduziert