Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
2. Bundesliga: Absteiger Köln gewinnt Auftakt gegen Bochum.
clock-icon04.08.2018 - 14:59:22 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bundesliga-Absteiger 1

Bild: Jonas Hector (1. FC Köln), über dts Nachrichtenagentur Bild: Jonas Hector (1. FC Köln), über dts Nachrichtenagentur

FC Köln hat seinen Auftakt in der 2. Liga mit 2:0 gegen Bochum gewonnen. Ein Eigentor von Bochums Maxim Leitsch brachte die Geißböcke in der 44. Minute in Führung, Kölns Rafael Czichos legte in der 59. Minute nach. Insgesamt bliebt die Partie durchschnittlich, Bochum war auf Augenhöhe und hatte durchaus auch Chancen, konnte sie aber nicht verwerten.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der VfL Wolfsburg hat seinen Aufschwung in der deutschen Fußball-Bundesliga mit einem 2:0-Sieg beim Abstiegskandidaten 1


Rapid wird in der Winterpause der Fußball-Bundesliga auf dem Transfermarkt tätig werden


Nach dem jüngsten Flop in Mattersburg bietet sich der Wiener Austria zum Jahresausklang der Fußball-Bundesliga eine ausgezeichnete Chance zur Wiedergutmachung


Der WAC will seinen Platz in der oberen Tabellenhälfte der Fußball-Bundesliga zum Jahresabschluss festigen


Der FC St Pauli bleibt den Spitzenteams in der 2 Fußball-Bundesliga auf den Fersen


Leipzig - Nach dem unerwarteten Europa-League-Aus ist RB Leipzig nun in der Fußball-Bundesliga gefordert Um die selbstgesteckten Ziele bis zur Winterpause zu erreichen, braucht das Team von Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick am Sonntag (15 30 Uhr) gegen den 1


Der Samstag steht ganz im Zeichen von König Fußball, Wintersport und Darts Mit Spitzenreiter Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern sind in der Bundesliga die Top 3 im Einsatz


Fortuna Köln kommt in der 3 Liga weiter nicht in Fahrt Die Mannschaft von Trainer Tomasz Kaczmarek kam zum Auftakt des 19


18:30 Uhr | 2 BL | zwei Partien 19 Uhr | 3 Liga | Großaspach - Fortuna Köln 20:30 | BL | 1


Der Tabellendritte der Hallenhockey-Bundesliga hat endlich mal Heimspiele: Am Samstag kommt Krefeld, am Samstag der überraschende Tabellenführer Blau-Weiß Köln