Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Hamilton holt Pole in Silverstone.
clock-icon07.07.2018 - 16:26:26 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Brite Lewis Hamilton hat auf seinem Heimat-Parcours die Pole geholt

Bild: Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Nachrichtenagentur Bild: Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Nachrichtenagentur

Der Mercedes-Fahrer fuhr die beste Zeit vor Sebastian Vettel, Kimi Räikkönen, Valtteri Bottas, Max Verstappen und Daniel Ricciardo. Renault-Mann Hülkenberg wird beim Formel-1-Rennen in Silverstone am Sonntag von Platz elf starten. Für Hamilton ist es die 76. Pole Position. Neben dem Großen Preis von Italien ist der Grand Prix in Großbritannien der einzige, der seit der Gründung der Formel 1 lückenlos in jedem Jahr ausgetragen wurde.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Investmenthaus Goldman Sachs hatte Ende September in Großbritannien seine Online-Bank Marcus gestartet


Ausbau bietet umfassende Servicelösungen in einem der größten kommerziellen EMV- und Wireless-Testlabors in Großbritannien, und ermöglicht schnelleren Marktzugang Basingstoke, England - UL (https://c212 net/c/lin k/?t=0&l=de&o=2305059-1&h=1993748784&u=https%3A%2F%2Fc212 net%2Fc%2Fl ink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2305059-1%26h%3D2807386216%26u%3Dhttps% 253A%252F%252Fwww ul com%252F%26a%3DUL&a=UL), ein global aufgestelltes


In der vergangenen Woche lösste in Großbritannien der nächste Schritt zum Brexit personelle Veränderungen und ein Verfall des Pfunds aus


Köln - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - - Stefan Mücke aus Berlin und Olivier Pla starten von der GTE-Pole Position, werden aber von der Strecke gedreht und beenden das


Der Pole Robert Kubica einigt sich gemäss Medienberichten mit dem Williams-Team auf einen Vertrag für ein Comeback in der kommenden Formel-1-Saison


Nach acht Jahren kehrt der Pole in die Formel 1 zurück Die Bekanntgabe soll am Donnerstag erfolgen


Die Deutsche Bank hat vor den Auswirkungen bei einem Ende des Clearing von Euro-Derivaten durch zentrale Gegenparteien (CCP) in Großbritannien gewarnt


Nach dem Brexit-Voting stieg der Antidepressivaverbrauch in Großbritannien


Die Motorsport-Welt atmet auf! Sophia Flörsch geht es nach ihrem Horror-Crash (siehe Video oben) beim Formel-3-Weltfinale in Macao offenbar schon wieder besser  Mit rund 276 Stundenkilometern krachte die deutsche Rennfahrerin am Sonntag in die Schutzplanken und musste danach unfassbare elf Stunden operiert werden


Teuer aus Deutschland importiert, nie benutzt und nun für einen Bruchteil des Geldes weiterverkauft – die Affäre um die drei Wasserwerfer aus Bundespolizeibeständen in Großbritannien findet laut einem Bericht der britischen Zeitung „The Guardian“ nach vier Jahren ein unrühmliches Ende