Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DFB-Pokal: Duisburg gewinnt gegen Fürth.
clock-icon11.08.2019 - 20:29:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Drittligist MSV Duisburg hat gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 2:0 gewonnen

Bild: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur Bild: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Das erste Tor der Partie fiel bereits in der 4. Spielminute: Lukas Daschner traf nach einem guten Solo zielsicher in den linken Winkel. Tim Albutat baute die Führung in der 14. Minute weiter aus. Insgesamt waren die Torchancen auf beiden Seiten sehr ausgeglichen, doch Duisburg verwertete die Chancen besser und ist deshalb erfolgreich eine Runde weiter.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Bremens neuer Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) strebt im Streit um die Mehrkosten von Polizeieinsätzen bei Hochrisikospielen im Fußball eine bundesweite Lösung an


Am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der Hertha BSC gegen den VfL Wolfsburg mit 0:3 verloren


Nationalstürmer Timo Werner hat seinen im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig bis 2023 verlängert


Perfekter Start für den BVB in der Fußball-Bundesliga: Auch zum Auftakt des 2