Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kevin-Prince Boateng prophezeit fitte Bayern unter Kovac.
clock-icon12.05.2018 - 08:27:14 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Frankfurter Fußballprofi Kevin-Prince Boateng glaubt, dass die Mannschaft von Bayern München in der nächsten Saison "das fitteste Bayern sein wird, das es je gab"

Bild: Niko Kovač, über dts Nachrichtenagentur Bild: Niko Kovač, über dts Nachrichtenagentur

Grund dafür sei Niko Kova?, der neue Trainer des FC Bayern. In "Spiegel" sagte Boateng, Kova? liebe seine Arbeit, er überlege sich 24 Stunden lang, welche Taktik er spielen soll, wer im nächsten Spiel auflaufen soll. "Das ist so eine positive Verrücktheit", sagte Boateng, "diese Zielstrebigkeit finde ich einfach geil." Boateng, Halbbruder des Bayern-Spielers Jérôme Boateng, spielt derzeit bei Eintracht Frankfurt noch unter Kova?.


Als Jungprofi stand er zusammen mit Kova? bei Hertha BSC Berlin unter Vertrag. Beide sind im selben Viertel Berlins aufgewachsen. Boateng ist sich sicher, dass Kova? auch kein Problem damit haben wird, die Stars der Mannschaft auf die Reservebank zu setzen. Zudem verstehe er es, den Ehrgeiz der Spieler zu wecken.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) ist von der finanziellen Schieflage eine Sportrechteunternehmens finanziell betroffen


Der neue Bayern-Trainer Niko Kovac rechnet nicht mit Pfiffen, wenn er am Sonntag in Frankfurt für den \"Supercup\" an die bisherige Wirkungsstätte zurückkehrt


Frankfurt - Wahrscheinlich wird von der Öffentlichkeit zurzeit stärker wahrgenommen, dass in Italien der Start des Fußball-Spielbetriebs in der dritten Liga (Serie C) verschoben werden muss, als das für heute geplante Treffen von führenden Politikern, die über den Haushalt beraten wollen, berichtet die Deutsche Bank AG in einer aktuellen Ausgabe "MÄRKTE am Morgen"


Daniel Royer hat die New York Red Bulls in der nordamerikanischen Fußball-Liga MLS zu einem 2:1-Heimsieg gegen den Los Angeles FC geschossen


Vom Bayern-Trainingslager am Tegernsee berichten unsere SPORT1-Reporter Jana Wosnitza, Florian Plettenberg und Stefan Kumberger Mit deutlichen Worten hat Arjen Robben die Verantwortlichen des FC Bayern im Transferpoker um Jerome Boateng in die Pflicht genommen "Es ist ganz wichtig, dass wir außer Arturo noch keinen abgegeben haben


Seit Wochen wird über einen möglichen Abgang von Jerome Boateng beim FC Bayern München spekuliert


Jerome Boateng steht beim FC Bayern vor dem Absprung zu Paris St


Frankfurt/Main - Emotional aufgeladene Neuauflage, ein volles Haus und der FC Bayern München als Gegner: Das erste Wiedersehen mit Ex-Trainer Niko Kovac wird für Pokalsieger Eintracht Frankfurt zu einem Vorgeschmack auf die brisante internationale Saison Doch während in der Europa League a


Nach der Absage an ManU könnte nun alles ganz schnell gehen Bleibt Jerome Boateng beim FC Bayern oder verlässt der 29-Jährige den deutschen Rekordmeister? Nachdem der Innenverteidiger am Anfang dieser Woche ManU-Trainer Jose Mourinho persönliche am Telefon abgesagt hatte, kommt nun neue Bewegung in den Wechsel-Poker


Nach seiner Absage an Manchester United treibt Jérôme Boateng offenbar seinen Abgang vom FC Bayern voran