Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bayer Leverkusen entlässt Cheftrainer Herrlich - Bosz übernimmt.
clock-icon23.12.2018 - 11:18:43 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat den bisherigen Cheftrainer Heiko Herrlich mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden

Bild: Fans von Bayer Leverkusen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fans von Bayer Leverkusen, über dts Nachrichtenagentur

Die Nachfolge Herrlichs werde mit Beginn der Rückrunden-Vorbereitung am 4. Januar der Niederländer Peter Bosz antreten, teilte der Verein am Sonntagmittag mit. Bosz unterschrieb demnach einen bis zum 30. Juni 2020 gültigen Vertrag. Neben Herrlich wurde auch Co-Trainer Nico Schneck wurde freigestellt.


Auch wenn Herrlich der Mannschaft im Vorjahr nach einer zuvor sehr schwierigen Saison "wichtige Impulse" verliehen und die Werkself ins internationale Geschäft zurückgebracht habe, sei "mittlerweile eine Stagnation in der Entwicklung des Teams nicht mehr zu leugnen", sagte Leverkusens Sport-Geschäftsführer Rudi Völler.


"Auch wenn wir zum Jahresende hin wieder den Anschluss an die internationalen Plätze hergestellt haben, befinden wir uns nach der insgesamt nicht befriedigenden Halbserie in einer Situation, die einen Trainerwechsel aus unserer Sicht notwendig macht." Aktuell steht Leverkusen mit 24 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz der Bundesliga.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat seinen bisherigen Cheftrainer Domenico Tedesco mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden


Bayer AG, Leverkusen


Cheftrainer Bruno Labbadia verlässt den Fußball-Erstligisten VfL Wolfsburg am Saisonende


Bayer AG, Leverkusen


In England und Deutschland verläuft die Saison in der höchsten Fußball-Liga recht ähnlich


Hannover 96 unterliegt Bayer 04 Leverkusen bei widrigen Platzverhältnissen


Die Profis von Bayer 04 Leverkusen in der Einzelkritik


Der Stürmer von Hannover 96 wird dieses Spiel wohl nicht so schnell vergessen: Sein Schuss auf den Kasten von Gast Bayer Leverkusen ist in 999 von 1000 Fällen drin


Hannover 96 befindet sich nach dem 2:3 gegen Leverkusen weiter im freien Fall in Richtung Zweite Liga


Madrid - Für Real Madrid ist es eine Saison zum Abhaken Nachdem der spanische Fußball-Rekordmeister innerhalb einer Woche nicht nur im Pokal und der Champions League gescheitert ist, sondern auch in der Liga die letzten Titelchancen vergeben hat, ist die Stimmung bei den Königlichen gereiz