Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Schalke entlässt Cheftrainer Tedesco.
clock-icon14.03.2019 - 19:14:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat seinen bisherigen Cheftrainer Domenico Tedesco mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden

Bild: Schalke-Fans, über dts Nachrichtenagentur Bild: Schalke-Fans, über dts Nachrichtenagentur

Beim Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen RB Leipzig werde "Huub Stevens interimsmäßig als verantwortlicher Coach auf der Bank" fungieren, teilte der Verein am Donnerstag mit. Unterstützt werde er "von Mike Büskens, der die Position des Co-Trainers übernimmt". Der bisherige Co-Trainer Peter Perchtold werde von seinen Aufgaben mit sofortiger Wirkung freigestellt.


"Seppo Eichkorn, der dem Trainerteam seit Beginn der Rückrunde angehörte, wird ab sofort wieder seine bisherige Funktion als Chef-Scout übernehmen", so der Verein weiter. "Wir haben uns diese Entscheidung alles andere als leicht gemacht, denn Domenico Tedesco genießt eine große Wertschätzung auf Schalke.


In der vergangenen Saison konnte er eine sehr positive sportliche Entwicklung einleiten, die mit der Vizemeisterschaft ihren Höhepunkt fand", sagte Sportvorstand Jochen Schneider. Allerdings dürfe man nicht verkennen, dass "die Entwicklung in dieser Saison unter dem Strich" negativ sei. "Bei meinem Amtsantritt habe ich diesbezüglich eine Trendwende eingefordert, die angesichts der ernsten sportlichen Situation in der Bundesliga zwingend notwendig ist.


Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall in Schalke


Deutscher Fußball-Bund (DFB), Frankfurt/Main


Deutscher Fußball-Bund (DFB), Frankfurt/Main


Deutscher Fußball-Bund (DFB), Frankfurt/Main


Es ist ein Desaster, ein historischer Zusammenbruch: Nie hat ein deutsches Fußballteam in der Champions League höher verloren als der FC Schalke 04 gegen Manchester City


Max Meyer hat Schalke 04 nach der heftigen 0:7-Klatsche bei Manchester City mit Häme übergossen


Der Brexit sorgt bei den Verantwortlichen im englischen Fußball für Unsicherheit und Unruhe


Die Aktie des italienischen Fußball-Rekordmeisters Juventus Turin hat nach dem 3:0 (1:0)-Sieg des Klubs im Achtelfinal-Rückspiel der Champions-League gegen Atletico Madrid an der Mailänder Börse zu einem Höhenflug angesetzt


Die höchsten Champions-League-Niederlagen zum Durchklicken:Mit 0:7 geriet der FC Schalke 04 im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Manchester City unter die Räder - und S04-Trainer Domenico Tedesco stellte ernüchtert fest: "Spaß hat es heute nur einer Mannschaft gemacht "Durch die Klatsche im Etihad Stadium reihen sich die Königsblauen ein in die Liste der deutlichsten Niederlagen in der Geschichte der Königsklasse Nur zwei Teams mussten noch heftiger einstecken: SPORT1 zeigt


Manchester - Die spannendste Frage nach dem 0:7-Debakel des FC Schalke 04 bei Manchester City blieb zunächst unbeantwortet: Geht es weiter mit Trainer Domenico Tedesco? Nach der höchsten Europacup-Pleite der Clubgeschichte musste Sportvorstand Jochen Schneider auf seiner ersten langen Reise