Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
2. Bundesliga: Paderborn steigt auf - Union in der Relegation.
clock-icon19.05.2019 - 17:30:39 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der SC Paderborn 07 steht nach dem 1

Bild: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur Bild: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur

FC Köln als zweiter Aufsteiger der 2. Bundesliga fest. Die Paderborner verloren zwar am letzten Spieltag 1:3 bei Dynamo Dresden, Union Berlin konnte aber nicht profitieren. Die Berliner spielten am Sonntag nur 2:2 in Bochum und blieben damit Tabellendritter. In der Relegation gegen den 16. der Bundesliga, dem VfB Stuttgart, haben sie aber immer noch die Chance, Paderborn und Köln in die Bundesliga zu folgen.


Im Tabellenkeller muss der FC Ingolstadt in die Relegation gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Ingolstadt verlor am Sonntag 2:4 beim 1. FC Heidenheim und konnte den SV Sandhausen somit nicht mehr überholen. Sandhausen selbst spielte 2:2 bei Jahn Regensburg. Der 1. FC Magdeburg und der MSV Duisburg standen bereits vor dem letzten Spieltag als sichere Absteiger fest.


Die weiteren Ergebnisse vom Sonntag: Hamburger SV - MSV Duisburg 3:0, Arminia Bielefeld - Holstein Kiel 1:0, SV Darmstadt 98 - Erzgebirge Aue 1:0, SpVgg Greuther Fürth - FC St. Pauli 1:1, 1. FC Magdeburg - 1. FC Köln 1:1. Die Relegationsspiele zwischen der Bundesliga und der 2. Bundesliga finden am 23.


Das könnte Sie auch interessieren:

Halle - 45 Tage vor dem Brexit-Datum Ende Oktober rollt auf die Europäische Union und das Vereinigte Königreich eine "kontinentale Katastrophe" zu, wie es der scheidende EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Wochenende noch einmal betonte


Die Mitgliederinitiative \"Union der Mitte\" fordert von CDU und CSU, die \"Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse\" in Deutschland herzustellen


Am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 gegen den FC Schalke 04 mit 1:5 verloren


Im ersten Sonntagsspiel der vierten Spieltags der Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim 0:3 gegen den SC Freiburg verloren