Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Ballack: Mourinho würde Bundesliga gewissen Glanz bringen.
clock-icon17.04.2019 - 15:20:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Eine zukünftige Verpflichtung des portugiesischen Top-Trainers José Mourinho würde dem FC Bayern München und der Bundesliga nach Meinung des 98-maligen Nationalspielers Michael Ballack "einen gewissen Glanz" bringen

Bild: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur

Mit einem Trainer wie Mourinho "ist es für einen Klub wahrscheinlich einfacher, Top-Stars zu kriegen", sagte Ballack der "Sport Bild". Er habe früher oft mit Mourinho über den FC Bayern gesprochen: "Er hat in den höchsten Tönen über den Klub gesprochen. Und beim FC Bayern haben immer mal wieder ausländische Top-Trainer gearbeitet: Giovanni Trapattoni, Louis van Gaal, Pep Guardiola, Carlo Ancelotti." Im Moment ist aber Niko Kovac Trainer der Bayern.


Das könnte Sie auch interessieren:

Eintracht Frankfurts Torjäger Luka Jovic hat nach zwei Jahren in der Bundesliga für sich erkannt, dass andere europäische Klassen besser zu seinem Spielstil passen


Der frühere Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm bestätigt, dass bei seinem Pflegeprodukteunternehmen Sixtus im Jahresverlauf nahezu alle der zuletzt noch 23 Beschäftigten entlassen werden


Die Erhöhung der Anzahl der Mannschaften bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar von 32 auf 48 Teams wird nicht weiterverfolgt


Den Vorstandschef von RB Leipzig, Oliver Mintzlaff, ärgern die immer hektischeren Diskussionen um Trainer in der Bundesliga