Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Formel 1: Räikkönen wechselt zu Sauber.
clock-icon11.09.2018 - 11:26:27 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen verlässt den Rennstall zum Ende der laufenden Formel-1-Saison und wechselt zu Sauber

Bild: Formel-1-Rennauto von Ferrari, über dts Nachrichtenagentur Bild: Formel-1-Rennauto von Ferrari, über dts Nachrichtenagentur

Räikkönens Nachfolger bei den Italienern wird der aktuelle Sauber-Pilot Charles Leclerc, teilten Ferrari und Sauber am Dienstag mit. Der Finne unterschrieb bei den Schweizern einen Vertrag für die kommenden zwei Jahre. "Kimi Räikkönen als unseren Fahrer zu sichern, stellt einen wichtigen Teil unseres Projektes dar und bringt uns unserem Ziel, als Team Fortschritte zu erzielen, einen Schritt näher", sagte Sauber-Teamchef Frédéric Vasseur.


Das könnte Sie auch interessieren:

Aschheim (München) / Mailand - Wirecard, der internationale Innovationsführer im Bereich digitaler Finanztechnologie, stellt zum Start von Google Pay in Italien die Android-App seiner Mobile-Payment-Lösung boon im Google Play Store zum Download bereit


Genua, Italien - Ansaldo STS (STS MI) hat als das leitende Unternehmen des FLOW-Konsortiums gestern ein Schreiben der ArRiyadh Development Authority (ADA) im Zusammenhang mit dem Betriebs- und Wartungsdienstvertrag der Linien 3, 4, 5 und 6 von Riad


Traventhal, Schweiz / Polizei erbittet Hinweise nach Verkehrsunfallflucht


Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat das Formel-1-Nachtrennen in Singapur gewonnen