Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Airbus-Subventionen: Nach WTO-Urteil drohen US-Sanktionen.
clock-icon15.05.2018 - 21:45:46 Uhr | salzburg.com

Im erbitterten Handelsstreit zwischen den USA und der EU um illegale Subventionen für Airbus droht amerikanische Vergeltung  In letzter Instanz hat ein Schiedsgericht der Welthandelsorganisation (WTO) bestimmte europäische Anschubfinanzierungen am Dienstag als illegal bestätigt

Das könnte Sie auch interessieren:

ResMed (NYSE: RMD, ASX: RMD) veröffentlicht die Ergebnisse von zwei für das Vereinigte Königreich und die USA durchgeführten klinischen Analysen, die zeigen, dass eine Kombination von häuslicher Sauerstofftherapie und häuslicher nicht-invasiver Beatmung (Non-Invasive Ventilation, NIV) für hyperkapnische COPD-Patienten nach einer lebensbedrohlichen Exazerbation kosteneffektiv ist


Japan liefert im Handelsstreit mit den USA neue Munition für US-Präsident Donald Trump


Lava aus dem Vulkan Kilauea fließt in den Pazifik Die Zivilschutzbehörde des US-Bundesstaats Hawaii warnte am Wochenende vor giftigem Gas, das beim Aufeinandertreffen von Lava und Meerwasser entstehe


Gold steht in diesen Tagen deutlich unter Druck Und spätestens mit dem Unterschreiten der Zone von 1 310 / 1 300 US-Dollar sind dunkle Wolken aufgezogen


An der US-Westküste hat ein Berglöwe einen Mountainbike-Fahrer getötet und einen weiteren schwer verletzt


Mit einer neuen Copserie, einer Agentendramedy, einem Anwaltsdrama und einem Comedymix geht der US-Sender ABC in der kommenden TV-Season auf Quotenfang


FRANKFURT (Dow Jones)--Die Annäherung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat die Börsen in Europa am Montag gestützt


Nach dem Rückzug aus dem Atomabkommen mit dem Iran hat US-Außenminister Mike Pompeo die „härtesten Sanktionen der Geschichte“ gegen die Islamische Republik angekündigt


Der globale Bibliotheksverbund "OCLC Worldcat" wurde 1967 am Ohio College Library Center als Verbund von nur 54 Colleges im US-Bundesstaat Ohio gegründet und vereint heute bereits 16 548 Bibliotheken in 124 Ländern


Der Hungerrepublik Venezuela drohen durch den Wahlsieg von Nicolás Maduro neue Sanktionen aus Europa und den USA