Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Gladbach gewinnt Rheinderby gegen Düsseldorf.
clock-icon04.11.2018 - 17:24:21 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im ersten Sonntagsspiel des zehnten Spieltags der Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach das Rheinderby gegen Fortuna Düsseldorf mit 3:0 gewonnen

Bild: Marvin Ducksch (Fortuna Düsseldorf), über dts Nachrichtenagentur Bild: Marvin Ducksch (Fortuna Düsseldorf), über dts Nachrichtenagentur

Die Gladbacher ziehen damit aufgrund des besseren Torverhältnisses an den Bayern vorbei und rücken auf den zweiten Platz vor, während Düsseldorf gemeinsam mit Stuttgart Schlusslicht ist. Im ersten Durchgang waren die Gastgeber das bessere Team, machten aber zu wenig aus ihren Chancen. Die Fortuna verteidigte kompakt.


Kurz nach dem Seitenwechsel konnte Gladbach dann aber doch in Führung gehen, als Thorgan Hazard einen Elfmeter verwandelte. Kaan Ayhan hatte den Ball zuvor im eigenen Strafraum mit der Hand berührt. In der 67. Minute legten die Gladbacher nach: Jonas Hofmann traf nach einem Fehler im Spielaufbau der Düsseldorfer.


Das könnte Sie auch interessieren:

Bergisch Gladbach - Drei Verletzte in Sand


Der Köstendorf Thomas Goiginger schaffte es von der 2 Liga zum Bundesligisten LASK und zuletzt sogar ins österreichische Fußball-Nationalteam


Düsseldorf - Leerverkäufer SFM UK Management LLP steigert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Gerresheimer AG wieder deutlich: Die Leerverkäufer von SFM UK Management LLP halten die Aktien des Verpackungsspezialisten Gerresheimer AG (ISIN: DE000A0LD6E6, WKN: A0LD6E, Ticker-Symbol: GXI, NASDAQ OTC-Symbol: GRRMF) unter Beschuss


Düsseldorf - Leerverkäufer WorldQuant, LLC hat Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Gerresheimer AG leicht abgebaut: Die Leerverkäufer von WorldQuant, LLC ziehen sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Verpackungsspezialisten Gerresheimer AG (ISIN: DE000A0LD6E6, WKN: A0LD6E, Ticker-Symbol: GXI, NASDAQ OTC-Symbol: GRRMF) etwas zurück


Die Deutschland-Cup-Pause ist rum Der EHC Red Bull München startet am Donnerstag wieder in den Liga-Alltag


Düsseldorf – Der Modekonzern Hugo Boss setzt bei seinen Wachstumsplänen vor allem auf das Onlinegeschäft und den Ausbau der Aktivitäten in Asien


Leipzig - Fußball-Nationalspieler Marco Reus kann die Kritik an Joachim Löw nicht nachvollziehen und hält eine Ablösung des Bundestrainers für unnötig "Wir vertrauen ihm nach wie vor", sagte der Kapitän von Borussia Dortmund in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung"


Leipzig - Miroslav Klose sieht Hannovers Torjäger Niclas Füllkrug als mögliche Lösung für das Stürmerproblem bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft "Er bringt vieles mit, was einen guten Mittelstürmer ausmacht, er ist schnell und kann den Ball halten", sagte der Weltmeister von 2014


Düsseldorf – Währungsschwankungen machen dem stark in Schwellenländern engagierten Konsumgüterkonzern Henkel zu schaffen


Platz fünf nach elf Bundesliga-Spieltagen, mit einem Durchschnittsalter von 27,4 Jahren der mit Abstand älteste Kader der Liga – beim FC Bayern München bahnen sich