Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Europa-League-Qualifikation: Frankfurt verliert in Straßburg.
clock-icon22.08.2019 - 22:22:58 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im Hinspiel der Qualifikations-Playoffs für die Europa League hat Eintracht Frankfurt bei Racing Straßburg mit 0:1 verloren und damit seine erste Pflichtspiel-Niederlage der jungen Saison kassiert

Bild: Fans von Eintracht Frankfurt, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fans von Eintracht Frankfurt, über dts Nachrichtenagentur

Während die Franzosen in der ersten Hälfte klar besser im Spiel waren, wachte die Hütter-Elf im zweiten Durchgang auf und kämpfte nunmehr gegen eine Mauer an. Nach dem Treffer von Straßburgs Kévin Lucien Zohi in er 33. Minute schnupperte Frankfurt mehrfach am Ausgleich, verpasste ihn aber schließlich.


Das könnte Sie auch interessieren:

Frankfurt - +++ Pressekonferenz am 18 September (Mittwoch) in Shanghai, China +++ Ausblick 2019-2022 für Asien, Amerika und Europa +++ Die Roboter-Investitionen erreichten 2018 mit 16,5 Mrd


In der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft hat Deutschland in Nordirland mit 2:0 gewonnen


Am dritten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:1 gewonnen


Im Rückspiel der Qualifikations-Playoffs für die Europa League hat Eintracht Frankfurt gegen Racing Straßburg mit 3:0 gewonnen