Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Heidenheim und Bochum im DFB-Pokal weiter.
clock-icon10.08.2019 - 20:26:34 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In der ersten Runde des DFB-Pokals haben sich die Zweitligisten 1

Bild: Anthony Losilla (VfL Bochum), über dts Nachrichtenagentur Bild: Anthony Losilla (VfL Bochum), über dts Nachrichtenagentur

FC Heidenheim und VfL Bochum durchgesetzt. Heidenheim siegte gegen den viertklassigen SSV Ulm nach einem frühen Tor schließlich mit 2:0, Bochum bezwang nicht ohne Mühe den fünftklassigen KSV Baunatal 3:2. Am Ende konnte Bochum nur knapp die Verlängerung verhindern. Die parallel ausgetragene Partie zwischen den Würzburger Kickers und 1899 Hoffenheim musste beim Stand von 2:2 in die Verlängerung.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Bremens neuer Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) strebt im Streit um die Mehrkosten von Polizeieinsätzen bei Hochrisikospielen im Fußball eine bundesweite Lösung an


Am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der Hertha BSC gegen den VfL Wolfsburg mit 0:3 verloren


Nationalstürmer Timo Werner hat seinen im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig bis 2023 verlängert


Perfekter Start für den BVB in der Fußball-Bundesliga: Auch zum Auftakt des 2