Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Deutschland mit Kantersieg im EM-Qualifikationsspiel gegen Estland.
clock-icon11.06.2019 - 22:36:37 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft hat Deutschland gegen Estland am Dienstagabend mit 8:0 gewonnen

Bild: Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, über dts Nachrichtenagentur

Marco Reus traf in der 10. Minute nach einem schnellen Passspiel von Ilkay Gündogan auf Thilo Kehrer, der den Ball flach in die Mitte auf Reus passte. Serge Gnabry legte in der 17. Minute nach: Leroy Sané nahm einen Heber von Gündogan links am Fünfer an und spielte weiter auf Gnabry, der verwertete das Sané-Zuspiel sauber verwertete.


Drei Minuten später baute Leon Goretzka die Führung per Kopf nach einer Hereingabe von Joshua Kimmich weiter aus. In der 26. Minute verwandelte Gündogan einen Elfmeter für das DFB-Team. Reus baute die Führung in der 37. Minute mit einem direkten Freistoßtreffer, der erste seit über 10 Jahren für die Nationalelf, weiter aus.


In der 62. Minute traf Gnabry erneut. Timo Werner verwandelte in der 79. Minute ein Zuspiel von Julian Draxler. Sané baute die Führung in der 88. Minute weiter aus, die Vorlage kam erneut von Draxler. Das deutsche Team wurde von Assistenztrainer Marcus Sorg betreut, da der Bundestrainer Joachim Löw noch verletzt ist.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat sich hinter Forderungen aus seiner Partei gestellt, die Vermögensteuer in Deutschland wieder einzuführen


Perfekter Start für den BVB in der Fußball-Bundesliga: Auch zum Auftakt des 2


Berlin - Christopher Heck, Trainer des FF USV Jena, sieht in den vielen verschiedenen Anstoßzeiten in der Fußball-Bundesliga der Frauen einen Hinweis auf fehlende Professionalität


Berlin - Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten


Im Osten fehlen Erzieher, in Kleinstädten fehlen Schüler - und ganz Deutschland fehlt ein Plan, wie das Bildungssystem leistungsstark bleibt


Wenn Deutschland schlafen geht, beginnt im ICE die Arbeit Lagermitarbeiter Justin Wray rollt in Berlin ein Bierfass in den Zug und Container


Die Kaufkraft der tariflich bezahlten Arbeitnehmer in Deutschland ist auch im ersten Quartal 2018 gestiegen