Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kroatien gewinnt WM-Halbfinale gegen England.
clock-icon11.07.2018 - 22:39:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Kroatien hat das WM-Halbfinale gegen England mit 2:1 nach der Verlängerung gewonnen

Bild: Fussball Ball, Fotolia.com / Forgiss Bild: Fussball Ball, Fotolia.com / Forgiss

Nach 90 Minuten stand es 1:1. Bereits in der 5. Minute war England durch Kieran Trippier in Führung gegangen und blieb auch danach torgefährlich. Nur mit Glück konnte Kroatiens Keeper Danijel Subasic die nächsten Treffer verhindern. Nachdem Ivan Perisic in der 68. Minute überraschend ausglich, wendete sich das Blatt: Jetzt war England hochgradig verunsichert und musste um einen Siegtreffer des Gegners bangen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Grünen-Parteichefin Annalena Baerbock fordert ein stärkeres Engagement der Fußball-Bundesligisten bei der Finanzierung von Polizei-Einsätzen


Köln - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - - Finnisches Nachwuchstalent verpasste Sprung aufs Podium nach ebenso schneller wie reifer Vorstellung bei dem knüppelharten Schotter-WM-Lauf knapp - Titelverteidiger Sébastien


London - Osborne und Co wurden als Entwicklungspartner zur Lieferung der neuen richtungsweisenden Technologiezentrale von Santander in Milton Keynes, England, ausgewählt


Acelity hat heute eine Vereinbarung über den Verkauf seiner hochmodernen Produktionsstätte für Wundauflagen in Gargrave, England, an Scapa Healthcare bekannt gegeben


Das geht gar nicht! Eine TV-Reporterin der Deutschen Welle ist bei der Fußball-WM live vor laufender Kamera begrapscht worden