Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Wasserwerfer-Einsatz nach Drittligaspiel in Halle.
clock-icon17.10.2018 - 00:06:33 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Nach dem Drittligaspiel zwischen dem Halleschen FC und Hansa Rostock hat die Polizei am Dienstagabend in Halle (Saale) einen Wasserwerfer eingesetzt

Bild: Polizei bei Anti-G20-Protest in Hamburg, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizei bei Anti-G20-Protest in Hamburg, über dts Nachrichtenagentur

Grund sei gewesen, dass nach dem Spiel HFC-Fans im Bereich der Straße der Republik mittels Pyrotechnik und diversen Gegenständen Einsatzkräfte der Polizei angriffen, teilten die Beamten mit. Zwei Personen syrischer Nationalität wurden am späteren Abend von einheimischen Fußballfans im Bereich Südstadtring mit Flaschen beworfen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Schwedens Fußball-Nationalteam hat die Chance auf den Gruppe-2-Sieg in der Nations League B gewahrt


181117 1 Kiel: Einsatz von Pyrotechnik führte zum verspäteten Anpfiff der Partie zwischen Holstein Kiel II und dem VFB Lübeck


Verkehrsunfallflucht in Mainz-Kastel führt im Verlauf zum Einsatz von Pfefferspray gegen Personen, die Polizeikräfte bedrängten


versuchter Einbruch in Einfamilienhaus / Weingut mit Einsatz des Polizeihubschraubers


Enthemmung im Netz bedingt Gewalt auf der Straße und manchmal auch Geballer in geschlossenen Räumen


Christian Pulisic gilt als eines der besten Talente im deutschen Fußball


Ein Einsatz über elf Minuten in der Champions League: Das ist die Bilanz des belgischen Nationalstürmers Divock Origi (Foto) für den FC Liverpool in der laufenden Saison


Die Aktie von Aixtron bezeichnete ich vor einigen Monaten stets als überbewertet und sah sie daher als klaren Verkaufskandidaten


Julian Draxler wird der Fußball-Nationalmannschaft auch zum Jahresabschluss am Montag gegen Holland fehlen


Weiden (PM Blue Devils) Im ersten Drittel sah alles nach einem klaren Sieg für die Blue Devils aus