Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
2. Bundesliga: St. Pauli schlägt Berlin durch Last-Minute-Treffer.
clock-icon04.02.2019 - 22:49:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

St

Bild: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Pauli hat das Montagabend-Topspiel in der 2. Bundesliga gegen Union Berlin gewonnen. Die Mannschaft von Markus Kauczinski bezwang die von Urs Fischer trainierten Berliner mit 3:2. Dabei sah es lange nach einem ungefährdeten Sieg der Paulianer aus. Sami Allagui in der 23. Minute und der Ex-Frankfurter Alexander Meier brachten die Hamburger auf die Siegerstraße.


In einer packenden Schlussphase zeigten die Eisernen jedoch Moral und erzielten per Doppelschlag den Ausgleich (84./86.). Das letzte Wort gehörte aber den Hausherren. Nach einem Foul an Buchtmann zeigte Schiedsrichter Guido Winkmann in der Nachspielzeit auf den Punkt. Matchwinner Meier behielt die Nerven und verwandelte eiskalt.


Das könnte Sie auch interessieren:

Rapid steht vor dem Start in die Frühjahrssaison der Fußball-Bundesliga im Kampf um die Top sechs mit dem Rücken zur Wand


Berlin - Sonntag, 24 Februar Scharm-el-Scheich/Ägypten: Gipfeltreffen der EU und der Liga der Arabischen Staaten (bis 25 2 ) Jean-Claude Juncker, der Präsident der Europäischen Kommission, und Donald Tusk, der Präsident des Europäischen Rates, werden die


Red Bull Salzburg geht nach der 4:0-Gala im Europa-League-Sechzehntelfinale gegen Club Brügge zuversichtlich in den Schlager der Fußball-Bundesliga am Sonntag (17 00 Uhr) bei Rapid


Für die Admira steht zum Frühjahrsauftakt der Fußball-Bundesliga viel auf dem Spiel


Der Wechsel von Radmilo Mihajlovic vom FC Bayern zum FC Schalke 04 ist in die Geschichte der Fußball-Bundesliga eingegangen


Stefan Ebner aus Braunau ist der jüngste Fußball-Bundesliga-Schiedsrichter


SALZBURG Schafft es der FC Salzburg, der am Sonntag (17 Uhr) im Fußball-Bundesliga-Schlager beim SK Rapid gastiert, noch einmal, den SSC Neapel und vor allem dessen Präsidenten Aurelio de Laurentiis in Rage zu bringen?


Die kriselnden Schwaben um Trainer Weinzierl schaffen in der ersten Fußball-Bundesliga einen Achtungserfolg


Die Linzer sind nun auch rechnerisch fix in Meistergruppe Der LASK hat zum Frühjahrsauftakt der Fußball-Bundesliga einen ungefährdeten Heimsieg über die Austria eingefahren


Das Frühjahr in der Fußball-Bundesliga steckt gerade mal in den Startlöchern, da bahnt sich schon der nächste Konflikt an: Auf Initiative von LASK und Admira steigt am Dienstag erneut eine Klubkonferenz der zwölf Vereine, die dasselbe zum Thema hat wie erst jüngst im Dezember: den Verteilungs-Schlüssel der TV-Gelder!