Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Martina Hingis: Steffi Graf hat das Tennis bereichert.
clock-icon09.06.2019 - 05:01:47 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Tennislegende Steffi Graf wird am 14

Bild: Tennis, über dts Nachrichtenagentur Bild: Tennis, über dts Nachrichtenagentur

Juni 50 Jahre alt. "Steffi hat das Tennis bereichert, vor allem athletisch hat sie neue Maßstäbe gesetzt", sagte die ehemalige Schweizer Weltranglisten-Erste Martina Hingis der "Welt am Sonntag". Graf feierte vor gut 20 Jahren mit dem Sieg bei den French Open ihren letzten großen Triumph. Im Finale traf sie damals im Generationenduell auf die 18 Jahre alte Hingis.


"Es war wohl eines der besten Frauenspiele der Tennisgeschichte, jedenfalls reden die Menschen auch heute noch darüber", so die ehemalige Schweizer Tennisspielerin. Der Verlauf sei dramatisch gewesen. "Da war richtig Pfeffer im Spiel. In einer Szene konnte ich nicht glauben, dass mein Ball im Aus gelandet war.


Das könnte Sie auch interessieren:

Baden-Baden - Freitag, 14 Juni 2019 (Woche 24)/13 06 2019 13 30 h - 16:00 h: geänderter Programmablauf, da kein Tennis übertragen wird


Bereits zum zweiten Mal war die Schweiz an der Consumer Electronics Show Asia (CES ASIA) in Shanghai vertreten


Der FDP-Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff hat die Äußerungen von Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif zu Hinrichtungen Homosexueller kritisiert


Gevelsberg - Versuchter Einbruch in das Tennis-Vereinsheim in der Friedhofstraße