Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Hertha gewinnt auf Schalke.
clock-icon02.09.2018 - 19:59:31 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Zum Abschluss des zweiten Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat die Hertha auf Schalke mit 2:0 gewonnen

Bild: Rune Jarstein (Hertha BSC), über dts Nachrichtenagentur Bild: Rune Jarstein (Hertha BSC), über dts Nachrichtenagentur

Ondrej Duda schoss in der 15. Minute den ersten Treffer. Kurz zuvor hatte Schalkes Daniel Caligiuri einen Handspiel-Foulelfmeter verschossen. Ansonsten war die Partie lange Zeit nicht schön anzusehen, Schalke hatte keine Ideen und die Hertha war nur mit Gegenhalten beschäftigt. In der sechsten Minute der Nachspielzeit war es dann aber wieder Duda, der erhöhte.


Damit ist die Hertha nach zwei Siegen in zwei Spielen punktgleich mit den Bayern und mit Wolfsburg, allerdings wegen nur insgesamt drei Toren auf Platz drei. Schalke bleibt punktlos auf Platz 15, dahinter sind Leverkusen, Freiburg und ganz hinten Stuttgart.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr als eine Million Fans aus aller Welt werden in vier Jahren voraussichtlich zur Fußball-WM in das Golf-Emirat Katar kommen


Am Tag nach dem 2:1 zum Nations-League-Abschluss gegen Nordirland hat Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda Bilanz gezogen - nicht nur im Hinblick auf den Sieg in Belfast, sondern auf das gesamte Länderspieljahr


Für Österreichs U21-Fußball-Nationalteam liegt das historische EM-Ticket zum Abholen bereit


Der 2:1-Sieg der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft zum Nations-League-Abschluss in Nordirland ist am Sonntag von Spielern fixiert worden, die in der ÖFB-Auswahl nicht gerade als Torschützen vom Dienst gelten


HAMBURG - Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat im Geschäftsjahr 2017/18 der HSV Fußball AG einen Verlust von 5,8 Millionen [weiter]


Ein Geschäftsplan erschüttert die Fußballwelt: FIFA-Präsident Gianni Infantino will offenbar zahlreiche Rechte des Fußball-Weltverbands an ein Finanzkonsortium verkaufen


Am 21 November 2022 beginnt die Fußball-WM in Katar Vier Jahre vor dem Start laufen im Wüstenstaat die Vorbereitungen auf Hochtouren - ungeachtet von Kritik und politischer Krise


Dortmund und Mönchengladbach an der Spitze der Bundesliga: Für Gladbachs Vereins-Idol Berti Vogts wäre eine "Borussen-Saison zu schön, um wahr zu sein"


Es ist eine beeindruckende Serie: Die SG Flensburg-Handewitt ist in der Handball-Bundesliga seit 21 Spielen ungeschlagen


Der Hessische Fußball-Verband (HFV) hat den Vereinen die Mitteilung über die Punktabzüge wegen nicht erfülltem Schiedsrichter-Soll zugestellt – auch dem Hessenligisten KSV Hessen Kassel