Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DAX deutlich im Plus - Thyssenkrupp-Aktie legt stark zu.
clock-icon21.05.2019 - 17:55:35 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am Dienstag hat der DAX deutlich zugelegt

Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.143,47 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,85 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von Thyssenkrupp mit starken Kursgewinnen von über vier Prozent im Plus, gefolgt von Wirecard und von Adidas.


Marktbeobachter sehen die Genehmigung der Pläne des Managements zur Neuausrichtung des Unternehmens durch den Aufsichtsrat als Grund für die starken Kursgewinne bei Thyssenkrupp. Die Entscheidung sei einstimmig erfolgt, teilte das Unternehmen am Dienstagabend in Essen mit. Die einzelnen Sparten sollen nun selbstständiger werden.


Für das Geschäft mit Autokomponenten und dem Anlagenbau wolle Thyssenkrupp Partner suchen. Möglich wäre auch die Abgabe von Teilbereichen, so das Unternehmen weiter. Die Anteilsscheine von Beiersdorf standen kurz vor Handelsschluss mit deutlichen Kursverlusten von über einem Prozent am Ende der Liste, gefolgt von den Papieren der Deutschen Telekom und von RWE.


Das könnte Sie auch interessieren:

Am Mittwoch hat der DAX nachgelassen


Levi Strauss Analyse: Aktie in Ausbruchsvorbereitungen


Die Börse in Frankfurt hat sich am Mittwochmittag kaum verändert gezeigt: Gegen 12:50 Uhr wurde der DAX mit rund 12 340 Punkten berechnet


Die Börse in Frankfurt hat sich zum Handelsstart am Mittwoch zunächst kaum verändert gezeigt