Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DAX unverändert - Kursgewinne bei Daimler trotz Rückruf.
clock-icon12.06.2018 - 17:41:31 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am Dienstag hat der DAX praktisch unverändert geschlossen

Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.842,30 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von rechnerisch 0,00 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss, tatsächlich waren es 0,61 Punkte weniger. Kurz vor Handelsschluss gehörten die Aktionäre von Eon, Daimler und RWE zu den größten Gewinnern des Tages.


Daimlers Kooperation beim Pflichtrückruf von 238.000 Diesel-Pkws zur Software-Nachbesserung in Deutschland wurde von den Anteilseignern positiv bewertet, nachdem die Aktie am Vortag unter Druck geraten war. Verluste mussten unterdessen insbesondere die Anteilseigner der Deutschen Post in Kauf nehmen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Detmold Schwarzer Daimler-Benz S 350 gestohlen


DAX-Future nähert sich der 12.000 Punkte Marke


Zum Wochenausklang hat der DAX nachgelassen


Deutsche Börse Commodities GmbH, DE000A0S9GB0


Trotz zahlreicher Quartalsberichte und teils kräftiger Kursausschläge bei Einzelwerten hat der Dax auch am Donnerstag keine klare Richtung gefunden


Trotz guter Zahlen bei Adidas bleibt die Bewegung beim Dax verhalten, und er kommt kaum von der Stelle


Elon Musk verkündete auf Twitter, Tesla von der Börse nehmen zu wollen


Nimmt Elon Musk Tesla von der Börse? Das ist nicht klar, aber Investmentbanken bereiten sich darauf vor, denn das wäre ein lukratives Geschäft


Vom Rückruf betroffen sind 120-Gramm-Packungen des Produkts "Chef Select Bio Pesto alla Genovese"


Der Tesla-Chef hat per Twitter angedeutet, Tesla von der Börse zu nehmen