Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bauindustrie-Hauptgeschäftsführer Dieter Babiel zur Gründung der Infrastrukturgesellschaft für Autobahnen. Wir gehen davon aus, dass Blockaden beim Bau wichtiger Infrastrukturprojekte ...
clock-icon13.09.2018 - 19:56:23 Uhr | presseportal.de

Berlin - "Mit der Gründung der Infrastrukturgesellschaft für Autobahnen und andere Bundesfernstraßen (IGA) hat der Bund die Weichen für mehr Effizienz bei Planung, Bau und Betrieb der Autobahnen und Bundesstraßen gestellt


Berlin - "Mit der Gründung der Infrastrukturgesellschaft für Autobahnen und andere Bundesfernstraßen (IGA) hat der Bund die Weichen für mehr Effizienz bei Planung, Bau und Betrieb der Autobahnen und Bundesstraßen gestellt. Wir gehen davon aus, dass Blockaden beim Bau wichtiger Infrastrukturprojekte nun aufgelöst und Bauvorhaben zügig umgesetzt werden.Aus unserer Sicht sollte die IGA bei der Umsetzung der Projekte die ganze Palette an Vertragsmodellen nutzen, die sich am Partnerschaftsgedanken orientieren.


Das reicht von Design-and-Build-Modellen über Funktionsbauverträge bis hin zu Öffentlich Privaten Partnerschaften. Dabei behält auch die Fach- und Teillosvergabe einen festen Platz. Grundsätzlich gilt für uns: es sollte das Verfahren zum Zuge kommen, welches für das jeweilige Vorhaben am besten geeignet ist."Die IGA wird die bisherige Auftragsverwaltung der Länder im Bereich der Bundesautobahnen ersetzen.


Sie soll 2021 ihre Arbeit aufnehmen. Ihr Sitz wird Berlin sein. Darüber hinaus wird sie über regionale Niederlassungen verfügen, um die Kompetenz vor Ort sicherzustellen. Parallel dazu soll ein Fernstraßenbundesamt eingerichtet werden, das die Planungs- und Genehmigungsverfahren übernehmen wird.


Es soll in Leipzig angesiedelt werden.OTS: Hauptverband der Deutschen Bauindustrie newsroom: http://www.presseportal.de/nr/24058 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_24058.rss2Pressekontakt: Ansprechpartner: Iris Grundmann Funktion: Leiterin Öffentlichkeitsarbeit Tel: 030 - 21286 142 E-Mail: iris.grundmann@bauindustrie.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Unfall mit vielen Verletzten auf der B7


Pressemitteilung der PI Diepholz vom 22 09 2018


Die offizielle Aufarbeitung zum Umgang mit Hinweisen auf ein mögliches Fehlverhalten in der BAMF-Außenstelle Bremen hat mehrere Fehler festgestellt


(Horb am Neckar) Unfallflucht in der Panoramastraße - Autofahrer kracht gegen Treppe (Zeugenaufruf)


Der italienische Bestsellerautor und Anti-Mafia-Aktivist Roberto Saviano braucht Personenschutz


Kaum ist bei Audi der Vorstandsvorsitzende verhaftet worden, da gibt der kommissarische Vorstandsvorsitzende Abraham Schot gewissermaßen direkt Vollgas: Er traf sich laut VW in Berlin im Bundeskanzleramt, um dort u a


Bern (awp) - Der Energieversorger BKW stärkt sein Geschäft im Bereich Elektroinstallationen mit drei Akquisitionen


Beim von der Steinhoff International Holdings (kurz ?Steinhoff?) angestrebten Verkauf von Kika/Leiner hieß es, dass der potenzielle Käufer (die SIGNA Holding GmbH) bis zum 19


Das geht gar nicht! Eine TV-Reporterin der Deutschen Welle ist bei der Fußball-WM live vor laufender Kamera begrapscht worden


Es sieht so aus, als ob Bayer im Hinblick auf die Finanzierung der Monsanto-Übernahme die eigenen Pläne ohne größere Probleme durchführen konnte