Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Merkel will 1,5 Millionen neue Wohnungen und Eigenheime.
clock-icon26.05.2018 - 10:47:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich dafür einsetzen, dass in den nächsten vier Jahren 1,5 Millionen neue Wohnungen und Eigenheime entstehen

Bild: Bauarbeiter, über dts Nachrichtenagentur Bild: Bauarbeiter, über dts Nachrichtenagentur

"Das ist auch dringend notwendig", sagte die Kanzlerin am Samstag in ihrem Podcast. Dafür setze man Mittel in Höhe von mehr als sechs Milliarden Euro ein. "Im sozialen Wohnungsbau werden wir die Länder noch einmal massiv unterstützen - und zwei Milliarden Euro dafür zur Verfügung stellen", so Merkel.


Auch normaler "bezahlbarer" Wohnraum solle gefördert werden. Familien sollten sich nicht zwischen Wohneigentum oder Kindern entscheiden müssen. Durch das Baukindergeld würde beides zusammenpassen. Die Kanzlerin nannte in diesem Zusammenhang außerdem verbilligtes Bauland für Kommunen sowie ein schlankeres Baurecht.


Auch die Situation der Mieter solle verbessert werden, sagte Merkel. Außerdem solle der Mietspiegel standardisiert und transparenter gemacht werden. All diese Maßnahmen sollen mehr Wohnraum schaffen und die Rechte der Mieter stärken, ohne dass Vermieter in eine schwierige Lage gebracht werden, sagte die Kanzlerin.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Berliner Demokratieforscher Wolfgang Merkel sieht in der hohen Beteiligung an der Landtagswahl in Bayern ein Zeichen für ein wachsendes Interesse an der Politik in Deutschland


PotNetwork Holdings, Inc (OTC Pink:POTN) hat heute Umsätze im dritten Quartal in Höhe von insgesamt 6,1 Millionen USD bekanntgegeben


Frankfurt - Die ukrainische Wirtschaft befindet sich 2018 im Aufschwung, so die Analysten der DekaBank Doch der anfängliche Reformfortschritt im Rahmen des 2015 abgeschlossenen Hilfsprogramms des IWF (Extended Fund Facility, EFF) stocke bereits seit Jahren


Die Piraeus Bank hat mit Thomas Cook Hotel Investments (TCHI), einem Joint Venture zwischen Thomas Cook plc und der LMEY Investments AG, eine Finanzierungsvereinbarung über 40 Millionen Euro getroffen


Mehr als 130 Millionen Menschen auf der Welt nutzen Netflix, die Zahl der Abonnenten wächst auch in Deutschland rasant


 Der im Zuge der boomenden US-Wirtschaft florierende Internethandel hat dem Bezahldienst Paypal im Sommer gute Geschäfte beschert


Der Kreditkartenriese American Express verdient dank brummender US-Wirtschaft, ausgabefreudiger Kunden und niedrigerer Steuern weiter glänzend


Zum ersten Mal hat der SC Freiburg beim Umsatz die 100-Millionen-Euro-Marke


Freiburg - Zum ersten Mal hat der SC Freiburg beim Umsatz die 100-Millionen-Euro-Marke geknackt


TRAUN Der Faltschachtelproduzent Mayr-Melnhof Packaging kauft den weltweit tätigen Zigarettenindustriezulieferer Tannpapier mit Hauptsitz in Traun (Bezirk Linz-Land) für 275 Millionen Euro