Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Ökonom Zettelmeyer kritisiert Altmaiers Industriepolitik.
clock-icon09.02.2019 - 14:28:32 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Ökonom und frühere Chefvolkswirt des Bundeswirtschaftsministeriums, Jeromin Zettelmeyer, hat die industriepolitische Strategie von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) scharf kritisiert

Bild: Industrieanlagen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Industrieanlagen, über dts Nachrichtenagentur

Um im Wettbewerb mit dem autokratischen China und dem protektionistischen Amerika zu bestehen, "dürfen wir nicht Instrumente einsetzen, die unsere eigene Wirtschaftsordnung aufs Spiel setzen", sagte Zettelmeyer dem "Handelsblatt". Er lehnt staatliche Eingriffe in die Wirtschaft nicht grundsätzlich ab, doch Altmaiers Vorschläge gehen ihm erheblich zu weit: "Wir müssen den Wettbewerb erhalten, der Staat darf keine Gewinner auswählen", mahnte der Ökonom.


Eine kluge Industriepolitik würde "Innovationsförderung betreiben, die Infrastruktur ausbauen, mehr in Bildung investieren", sagte Zettelmeyer, der in der vergangenen Legislaturperiode unter dem damaligen Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) im Wirtschaftsministerium forschte und inzwischen ans Washingtoner Peterson Institute gewechselt ist.


"Wir können auch weiter gehen und Innovation in bestimmten Sektoren fördern ? zum Beispiel grüne Technologien ? sofern dies wettbewerbsoffen geschieht", so der Ökonom weiter. Ginge es aber nach Altmaier müsste sich Deutschland künftig auf den "Instinkt von Politikern verlassen, die entscheiden, was `volkswirtschaftlich bedeutend` ist und was nicht".dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Shantou Dongfeng Printing Factory, ein Unternehmen aus dem Markt "Papierverpackung", notiert aktuell (Stand 01:00 Uhr) mit 9,54 CNH mehr oder weniger unverändert (-0 03 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Shanghai Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Shantou Dongfeng Printing Factory entwickelt


Entrust Datacard, ein führender Anbieter von Technologielösungen für Trusted Identity und sichere Ausgabe, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von nCipher Security, dem marktführenden Unternehmen im Bereich Mehrzweck-Hardware-Sicherheitsmodule (GP HSM) von Thales unterzeichnet hat, das seit Januar 2019 als eigenständiges Unternehmen innerhalb von Thales tätig ist


Trotz der nach wie vor geringen Besetzung von Führungspositionen in deutschen Unternehmen mit Frauen wehrt sich ein wichtiger Lobbyverband gegen mögliche gesetzliche Regelungen


Allmählich lässt Group Ten Metals (TSX-V: PGE, FRA: 5D32) die Katze aus dem Sack: Das Unternehmen vergleicht sein polymetallisches Stillwater West Projekt in Montana bekanntlich gerne mit dem Bushveld Komplex in Südafrika und dort insbesondere mit dem Flatreef Projekt von Ivanhoe Mines


Eine Wirtschaftsumfrage zeigt: Die Unternehmen im Bezirk Rheinfelden sind mit dem Geschäftsjahr 2018 besonders zufrieden


Gefälschte Pässe, Stundenlohn von 4,50 Euro und 16 Stunden-Dienste: Verdi-Chef Frank Bsirske sieht die Arbeitsbedingungen in Unternehmen wie Hermes sehr kritisch


Bitte stellen Sie ihr Unternehmen kurz vor?Die onoff AG, mit ihren Tochtergesellschaften, ist ein führender mittelständischer Partner für Prozessautomatisierung und Digitalisierung für Industrie 4 0-Lösungen


Sommer, Sonne, Sonnenenergie: Diesen Traum von emissionsfreier Energie will ein Berliner Unternehmen auf dem Wasser der Spree verwirklichen


Das Rankweiler Unternehmen Rentschler Fill Solutions füllt Biopharmazeutika ab


In den USA boomt die Öl- und Gasförderung Trotz des riesigen Energiehungers der eigenen Wirtschaft ist das Land inzwischen ein wichtiger Ölexporteur, auch für Deutschland