Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Huawei entgeht knapp Verkaufsverbot in Deutschland.
clock-icon10.01.2019 - 15:25:34 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Smartphone-Hersteller Huawei hat in Deutschland knapp ein Verkaufsverbot abgewendet

Bild: Smartphone von Huawei, über dts Nachrichtenagentur Bild: Smartphone von Huawei, über dts Nachrichtenagentur

Vor dem Landgericht in Düsseldorf hatte eine Gruppe von Patentinhabern ein Verbot des Vertriebs von Smartphones, Tablets und Notebooks erwirkt - der chinesische Hersteller wendete eine Eskalation des Streits ab, indem er einen Lizenzvertrag unterschrieb, wie Huawei sowie der Patentanwalt der Kläger dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) bestätigten.


Im letzten Moment hat Huawei damit einen großen Rückschlag für sein Geschäft in Deutschland abgewendet. Das Verbot hätte laut "Handelsblatt" einige der Spitzenmodelle des Herstellers betroffen. Huawei wollte sich auf Anfrage der Zeitung nicht äußern, welche Produkte genau unter das Verbot gefallen waren.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die FDP plädiert im Umgang mit China für eine offene Haltung, \"ohne dabei naiv zu sein\"


Köln, Deutschland - 33% der befragten Lieferanten in den USA, 34% in Kanada und 40% in Mexiko gehen für das zweite Halbjahr 2019 von einer steigenden Zahl von Kunden mit mehr als 90 Tagen Zahlungsverzug, und damit einhergehenden Problemen beim


Mainz - Die größte jemals von gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) durchgeführte Versichertenbefragung zur Qualität der Hörsystemversorgung in Deutschland gab dem Hörakustiker-Handwerk Bestnoten


Russlands Rückkehr in den Europarat stößt in Deutschland parteiübergreifend auf Erleichterung


Im Osten fehlen Erzieher, in Kleinstädten fehlen Schüler - und ganz Deutschland fehlt ein Plan, wie das Bildungssystem leistungsstark bleibt


Wenn Deutschland schlafen geht, beginnt im ICE die Arbeit Lagermitarbeiter Justin Wray rollt in Berlin ein Bierfass in den Zug und Container


Die Kaufkraft der tariflich bezahlten Arbeitnehmer in Deutschland ist auch im ersten Quartal 2018 gestiegen