Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Neuer Rekord bei Flugpassagieren in der EU.
clock-icon06.12.2018 - 11:28:40 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Zahl der Flugpassagiere in der Europäischen Union hat einen neuen Rekordstand erreicht

Bild: Flugpassagiere vor der Passkontrolle, über dts Nachrichtenagentur Bild: Flugpassagiere vor der Passkontrolle, über dts Nachrichtenagentur

Im Jahr 2017 reisten 1,043 Milliarden Passagiere in der EU mit einem Flugzeug, teilte das EU-Statistikamt Eurostat am Donnerstag mit. Dies ist ein Anstieg um sieben Prozent gegenüber dem Jahr 2016 und um 39 Prozent gegenüber 2009. In diesem Zeitraum stieg der Fluggastverkehr in der EU stetig. Im vergangenen Jahr machte der Intra-EU-Verkehr fast die Hälfte (47 Prozent) des gesamten Fluggastverkehrs in der EU aus und der Extra-EU-Verkehr mehr als ein Drittel (36 Prozent), während auf den innerstaatlichen Verkehr weniger als jeder fünfte Passagier (17 Prozent) entfiel.


Die größte Zahl von Fluggästen wurde im Vereinigten Königreich verzeichnet, wo sich der Fluggastverkehr auf insgesamt 265 Millionen Passagiere belief. Darauf folgten Deutschland (212 Millionen Fluggäste) und Spanien (210 Millionen). London/Heathrow war im Jahr 2017 mit 78 Millionen beförderten Passagieren nach wie vor der verkehrsreichste Passagierflughafen der EU.


Die Passagierzahlen verzeichneten einen leichten Anstieg (+drei Prozent) gegenüber 2016. Paris/Charles de Gaulle (69 Millionen, +fünf Prozent), Amsterdam/Schiphol (68 Millionen, +acht Prozent), Frankfurt/Main (64 Millionen, +sechs Prozent) und Madrid/Barajas (52 Millionen, +sechs Prozent) waren die weiteren verkehrsreichsten Passagierflughäfen in der EU.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Frankfurt am Main - Der vom Bundesinnenministerium vorgelegte Entwurf eines Fachkräfteeinwanderungsgesetzes (FEG) ist zu kompliziert, für die Zielgruppe nicht durchschaubar und wird deshalb sein Ziel, der Wirtschaft in Deutschland zu mehr Fachkräften aus dem Ausland zu verhelfen, nicht erfüllen


London (www fondscheck de) - Hamish Chamberlayne, Managers des Janus Henderson Global Sustainable Equity Fund (ISIN GB00B6871X42/ WKN A2JLXL, I Acc Eur Un-Hedged) bei Janus Henderson Investors und Head of Socially Responsible Investment, geht davon aus, dass Fragen der Nachhaltigkeit für Unternehmen, Anleger und aktive Vermögensverwalter weiter an Bedeutung gewinnen werden


Traxens, Entwickler einer globalen Lösung für die Überwachung und Koordination des multimodalen Verkehrs, gab heute bekannt, dass das Unternehmen in der Kategorie Patente mit dem INPI-Preis 2018 ausgezeichnet wurde


- Analysen aus täglichen Satellitenbildern verbessern landwirtschaftliche Praxis - Die digitalen xarvioTM-Produkte von BASF und die Technologie von Planet tragen wesentlich zu nachhaltigerer Landwirtschaft in Europa bei San Francisco und Ludwigshafen, Deutschland - Planet, ein integriertes Raumfahrt- und Datenanalyse-Unternehmen, und BASF


Stromberg Die Stadt Stromberg würde gern wachsen, aber die Möglichkeiten zur Ausweisung neuer Wohngebiete sind beschränkt


Der CDU-Abgeordnete Mario Czaja ist neuer Präsident des Berliner Rotes Kreuzes


Die von Emmanuel Macron versprochene Ankurbelung der Wirtschaft ist ferner denn je


Über eine besondere Auszeichnung dürfen sich die Tage die Plaidter Feuerwehr und das Plaidter Unternehmen Durwen Maschinenbau freuen: Ihr Gemeinschaftsprojekt „Tagesbereitschaft Durwen“ wurde mit einem ersten Preis im bundesweiten Wettbewerb „Helfende Hand“ ausgezeichnet


Wer ist der innovativste Mittelständler im ganzen Land? Eine exklusive Studie zeigt, welche Unternehmen besonders erfolgreich Neues schaffen


Der Linken-Fraktionsvize Fabio De Masi profiliert sich im Bundestag als neuer Finanzmarktkritiker vom Dienst