Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Zahl der Unternehmenspleiten im Oktober gestiegen.
clock-icon11.01.2019 - 08:36:44 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland ist im Oktober gestiegen

Bild: 500-Euro-Geldscheine, über dts Nachrichtenagentur Bild: 500-Euro-Geldscheine, über dts Nachrichtenagentur

Im Oktober 2018 meldeten die deutschen Amtsgerichte 1.694 Unternehmensinsolvenzen und damit 3,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Im Baugewerbe gab es im Oktober 2018 mit 280 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 274 Insolvenzanträge stellten Unternehmen des Wirtschaftsbereichs Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen).


Im Gastgewerbe wurden 191 Insolvenzanträge gemeldet, so das Bundesamt weiter. Die voraussichtlichen Forderungen der Gläubiger aus beantragten Unternehmensinsolvenzen bezifferten die Amtsgerichte für Oktober 2018 auf rund 1,1 Milliarden Euro. Im Oktober 2017 hatten sie bei knapp 1,7 Milliarden Euro gelegen.


Dieser Rückgang der Forderungen bei gleichzeitigem Anstieg der Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist darauf zurückzuführen, dass die Gerichte im Oktober 2017 mehr Insolvenzen von wirtschaftlich bedeutenden Unternehmen registriert hatten als im Oktober 2018, so die Statistiker. Zusätzlich zu den Unternehmensinsolvenzen meldeten 7.532 übrige Schuldner im Oktober 2018 Insolvenz an (-2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat).


Das könnte Sie auch interessieren:

ESET ernennt Bechtle DACH-weit zum neuen Platin Partner und hebt das Unternehmen damit in die höchste Stufe des ESET-DACH-Channel-Partnerprogramms


Fünf Jahre nach der Öffnung des deutschen Arbeitsmarkts für Bulgaren und Rumänen hat sich die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus diesen Ländern auf gut 150 000 mehr als verdreifacht


Düsseldorf - Die Wirtschaft floriert, der Arbeitsmarkt ist groß, die Verdienstmöglichkeiten sind sehr gut - Deutschlands Großstädte sind attraktive Arbeitsorte


NTT DATA, führender Anbieter von Business- und IT-Lösungen, hat das indische Unternehmen FlytBase aus Pune für die Entwicklung der weltweit ersten Internet of Drones (IoD)-Plattform als Gewinner des Open Innovation Contest 9 0 ausgezeichnet


Wie schon im Vorjahr stellt der Industrie- und Handelskammertag fest, dass Unternehmen immer weniger geeignetes Personal finden


EVN verkaufte Hotel und verpachtete Bootsverleih sowie Restaurants, Unternehmen will den Betrieb ausbauen


KIEL - Die Wirtschaft in Deutschland wird in diesem Jahr nach Einschätzung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) deutlich [weiter]


Nur wer 25 Jahre im selben Unternehmen gearbeitet hat, hat Anspruch auf eine sechste Urlaubswoche


Geesthachter Unternehmen wurde in 90er-Jahren mit der beliebten Comicfigur groß


Die Chefs der beiden Unternehmen müssen sich einem Unterausschuss des Repräsentantenhauses stellen