Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin / Premiere am 26. November 2019 / Im neuen Club Theater. NOVEMBER 2019 IM NEUEN ...
clock-icon24.05.2019 - 00:51:24 Uhr | presseportal.de

Düsseldorf/Berlin - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH BERLIN PREMIERE AM 26


Düsseldorf/Berlin -- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH BERLINPREMIERE AM 26. NOVEMBER 2019 IM NEUEN CLUB THEATER BERLIN AM POTSDAMER PLATZHeute lüftete Channing Tatum als Stargast bei Germany´s next Topmodel ein bisher streng gehütetes Geheimnis: Nach Las Vegas und London soll die Erfolgsshow Magic Mike Live jetzt in Berlin begeistern.


Für diese Produktion, bei der er selbst Regie führte und die auf den Filmhits Magic Mike und Magic Mike XXL basiert - wird das Club Theater am Potsdamer Platz nach dem Vorbild der Las Vegas Show aufwändig von Grund auf neu gestaltet. Die Premiere findet am 26. November 2019 statt. Die Vorpremieren beginnen am 16.


November 2019. Der Vorverkauf ist ab sofort geöffnet: www.magicmikeberlin.deDas Besondere dieser Produktion: Die Schlüsselpositionen (u.a. Regie, Choreographie, Szenenbild, Kostümdesign) sind überwiegend mit Frauen besetzt. Die begabte Cast von 20 internationalen Künstlern zerschlägt das Klischee des Male-Strippers und bringt eine Show auf die Bühne, die auf charmante, gefühlvolle Art, ihre Zuschauer in ihren Bann zieht.


Die Bühne mittendrin - die Tänzer hautnah. Akrobatik, perfekte Körper, Comedy, Love-Songs. Konzipiert von Channing Tatum und gemeinsam mit den Filmchoreographen Alison Faulk, Teresa Espinosa und Luke Broadlick produziert, garantiert diese Show eine Form von Entertainment, die für den Blick, den Geschmack und das Herz der Frauen gemacht ist.


Ein 90 minütiges 360-Grad Tanz- und Show-Erlebnis, das auf die neue Frauen-Generation zugeschnitten ist."Nach dem Start der Original-Produktion in Las Vegas und der unglaublichen Erfahrung, die Show für das Londoner West End neu zu erfinden, freuen wir uns, unsere bisher größte, mutigste und ehrgeizigste Produktion nach Berlin bringen zu können", sagte Vincent Marini, Excecutive Producer der Show.Neuer Mieter am Potsdamer Platz ist MediaLane, ein TV und Live-Entertainment Unternehmen aus Amsterdam, mit einer Deutschland-Niederlassung in Hamburg.


CEO Iris van den Ende: "Ich war total begeistert von der Show in Las Vegas - und von der ersten Sekunde an wusste ich, dass ich die Show gerne nach Europa bringen würde. Ich bin sehr stolz darauf, dass wir die Show nun zuerst in Berlin präsentieren können."Das Club Theater am Potsdamer Platz, in dem auch die Berlinale Events stattfinden, wurde für die choreographierten Extravaganzen mit Luftakrobatik-Nummern, einem elektrisierenden Hautnah-Erlebnis im lässigen Bar-Ambiente neugestaltet.Dank der guten Zusammenarbeit mit dem Vermieter des Potsdamer Platz Quartiers konnte das Club Theater Berlin für diese einzigartige Produktion gewonnen werden.


Die Neugestaltung, die vom Magic Mike Live-Team in Zusammenarbeit mit MediaLane und dem Berliner Architekturbüro Studio Karhard geleitet wird, ist eine Weiterentwicklung der mittlerweile kultigen Las Vegas-Produktion."Die Inszenierung, Technik und die Anordnung der 600 Plätze unterscheidet MagicMikeLive von den üblichen Angeboten in Tanzclubs, Musikbühnen oder Theatern.


Bühne und Zuschauerraum verschmelzen quasi ineinander und das nennen wir den 360 Grad Effekt", so Michael Hildebrandt, Geschäftsführer MediaLane Deutschland.PRODUKTIONSINFORMATIONEN MAGIC MIKE LIVE wird in Berlin von Channing Tatum, Steven Soderbergh, Reid Carolin, Greg Jacobs, Peter Kiernan und Nick Wechsler in Zusammenarbeit mit Medialane, Vincent Marini, Creative House Productions, Bruce Robert Harris und Jack W.


Batman, TSG Entertainment & Ashley DeSimone und Richard Winkler produziert.Regie: Channing Tatum Buch: Channing Tatum und Reid Carolin Co-Regisseur und Choreograf: Alison Faulk Associate Director and Choreograf: Teresa Espinosa Associate Director and Choreograf: Luke Broadlick Produktionsdesign: Rachel O'Toole Komponist und Music Supervisor: Jack Rayner Bühnenbild: Rob Bissinger und Anita La Scala Lichtdesign: Philip Gladwell Sound Design: Nick Kourtides Kostümentwurf: Marina Toybina Aerial Design und Choreography: Dreya Weber Produktionsleitung: Don Gilmore und Henriët Wunnink Casting: Katie Zanca und Candice Fox Executive Producer: Vincent MariniFotos von MML Las Vegas finden Sie unter: http://ots.de/RFNSqI (Copyright_ Magic Mike Live Worldwide)MAGIC MIKE LIVE Berlin Clubtheater am Potsdamer Platz - Marlene Dietrich Platz 1, 10785 Berlin MAGIC MIKE LIVE Berlin beginnt am 16.


November 2019 mit den Vorstellungen. Buchungen ab sofort unter: www.magicmikeberlin.de.MAGIC MIKE LIVE Berlin wird eine ca. 90 min. Show sein, die von Dienstag bis Sonntag um 19:30 Uhr, sowie Freitag und Samstag um 22.00 Uhr gezeigt wird. Der Showplan kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden.MAGIC MIKE LIVE Berlin richtet sich an ein Publikum ab 18 Jahren.


Tickets sind erhältlich ab 54,90EUR. Verbinden Sie sich mit der Show auf Social Media @MagicMikeLiveBerlin.OTS: LA MAISON Victor Schilly & Friends GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/134764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_134764.rss2Pressekontakt: Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung unter:- Christine Bücken (La Maison Victor Schilly & Friends) +49 (0) 30 - 40 36 55 7 - 09 / pr@la-maison-vsf.com - Karo Krause (La Maison Victor Schilly & Friends) +49 (0) 30 - 40 36 55 7 - 06 / kk@la-maison-vsf.comBüro Berlin: LA MAISON Victor Schilly & Friends GmbH, Inselstraße 1b, 10179 Berlin

Das könnte Sie auch interessieren:

(où est la découverte de cuivre, il n?y a pas d?analyses) Cartier confirme la présence de conducteurs électromagnétique sur Rivière DoréVal-d?Or, 19


Otto (GmbH & Co KG), DE000A1C93H4


botspot GmbH,


Otto (GmbH & Co KG), DE000A1C93H4


Beim von der Steinhoff International Holdings (kurz ?Steinhoff?) angestrebten Verkauf von Kika/Leiner hieß es, dass der potenzielle Käufer (die SIGNA Holding GmbH) bis zum 19