Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Newmont das vierte Jahr in Folge vom DJSI World als Branchenführer im Metall- und Bergbausektor gewürdigt. Damit ist es das erste Unternehmen, dem diese Ehre das vierte Jahr in Folge zuteil wird. Im Jahr 2007 wurde Newmont als erstes Goldunternehmen in den DJSI World aufgenommen; seit 2006 wird das Unternehmen kontinuierlich im DJSI North America Index geführt.
clock-icon14.09.2018 - 04:04:35 Uhr | businesswire.com

Newmont Mining Corporation (NYSE: NEM) gab bekannt, dass das Unternehmen erneut vom Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World) zum Branchenführer im Metall- und Bergbausektor gekürt wurde


Newmont wurde jedoch nicht nur als führend in Nachhaltigkeit im Metall- und Bergbausektor gewürdigt, sondern erzielte auch herausragende Leistungen in mehreren Bereichen, einschließlich 100 Prozent in den Folgenden: Wirtschaft: Unternehmensführung, Risiko- und Krisenmanagement und Richtlinieneinfluss Ökologie: Biodiversität, Klimastrategie und wasserbezogene Risiken Sozialwesen: Arbeitspraktik-Indikatoren, Menschenrechte, Unternehmensführung und Philanthropie sowie Management von Vermögenswertauflösungen Als einer der strengsten und hoch angesehenen Nachhaltigkeitsindizes weltweit beurteilte RobecoSAM 600 Datenpunkte für nahezu 2.100 Unternehmen, um Aufnahme und Platzierung im DJSI zu bestimmen.


Zu den beurteilten Bereichen zählten Unternehmensführung, Risiko- und Krisenmanagement, Lieferkettenmanagement, Klimastrategie, Menschenrechte, Anwerbung und Bindung von Nachwuchskräften, Sicherheit, Umweltmanagement und -leistung, betriebliche Verhaltenskodizes, Entwicklung der lokalen Gemeinden und Arbeitspraktiken.


Weitere Informationen über die wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Leistungen von Newmont finden Sie in Beyond the Mine, dem jährlichen Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens. Der Bericht wird als Teil der laufenden Verpflichtungen von Newmont als Gründungsmitglied des International Council on Mining and Metals und gemäß seiner Verpflichtungen nach dem United Nations’ Global Compact und den Voluntary Principles on Security and Human Rights veröffentlicht.


Über Newmont Newmont ist ein führender Gold- und Kupferproduzent. Das Unternehmen ist hauptsächlich in den USA, Australien, Ghana, Peru and Surinam tätig. Newmont ist der einzige Goldförderer, der im S&P-500-Index gelistet ist, und wurde 2015, 2016, 2017 und 2018 vom Dow Jones Sustainability World Index zum führenden Unternehmen der Bergbaubranche ernannt.


Als Resultat seiner führenden Stellung in den Bereichen Technik, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit zählt Newmont auf dem Gebiet der Wertschöpfung zu den Branchenführern. Newmont wurde im Jahr 1921 gegründet und ist seit 1925 börsennotiert. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version.


Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab. Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20180913006156/de/

Das könnte Sie auch interessieren:

Im achten Jahr in Folge hat der Global Real Estate Sustainability Benchmark (GRESB) Bentall Kennedy aufgrund seines Engagements für nachhaltige Investitionen als eines der Spitzenunternehmen der Welt eingestuft


Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat im siebten Jahr in Folge einen Rekord bei seinen Mitgliederzahlen verzeichnet


Newmont Mining Corporation (NYSE: NEM) gab bekannt, dass das Unternehmen erneut vom Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World) zum Branchenführer im Metall- und Bergbausektor gekürt wurde


Mumbai, Indien - Deccan Odyssey, Indiens Luxuszug Nr 1, schrieb auf den World Travel Awards (WTA) Geschichte, nachdem er zum fünften Mal in Folge zu Asiens führendem Luxuszug ernannt wurde