Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Thyssenkrupp-Interimschef wirbt um Vertrauen.
clock-icon19.07.2018 - 08:44:26 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Thyssenkrupp-Interimschef Guido Kerkhoff demonstriert angesichts der Turbulenzen des Essener Industriekonzerns Handlungsfähigkeit und wirbt bei Mitarbeitern und Aktionären um Vertrauen

Bild: Thyssenkrupp, über dts Nachrichtenagentur Bild: Thyssenkrupp, über dts Nachrichtenagentur

Der Thyssenkrupp-Vorstand habe vom Aufsichtsrat ein klares Mandat bekommen, "den bisherigen Weg bis auf Weiteres fortzusetzen - mit allen Geschäften. Unter einem Dach", heißt es laut eines Berichts der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Donnerstagsausgabe) in einem internen Schreiben an die Mitarbeiter.


Kerkhoff zeigte sich demnach zuversichtlich, Ergebnisverbesserungen vorweisen zu können. "Auch uns als Vorstand ist bewusst, dass wir unsere Rendite steigern müssen, um das Vertrauen des Kapitalmarkts in unser Unternehmen zu stärken - und wir wissen, dass wir das schaffen können", erklärt Kerkhoff in dem Schreiben, welches laut Zeitung am Mittwoch verschickt wurde.


Das könnte Sie auch interessieren:

Union Investment Asset Management verliert seinen Finanzvorstand: Andreas Zubrod scheidet zum Ende des Jahres aus dem Unternehmen aus


Expertentalk "DeFacto-BusinessBreakfast" beleuchtete Faktoren im Reputationsaufbau und richtigen Umgang mit Meinungen im digitalen Kommunikationsraum Wien - Ein "guter Ruf" ist das höchste Ziel der meisten Kommunikationsmaßnahmen und bringt Unternehmen unbestrittene Vorteile


Essen - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Auf einem gemeinsamen Medienevent haben thyssenkrupp Elevator und Zühlke HoloLinc® vorgestellt - einen vollständig digitalisierten Sales Process für Treppenlifte


Während bei Govecs die Zeichnungsfrist für den geplanten Börsengang weiter läuft, meldet das Unternehmen einen Zukauf in Spanien


Einmal im Jahr bieten Unternehmen bei der „Berlin Social Academy“ Ehrenamtlichen und sozialen Vereinen Fortbildungen und Nachhilfe in Sachen Social Media und Pressearbeit


Seit Jahrzehnten fertigt die Schweizer Firma Victorinox ihre Armee-Messer – jetzt steht das Unternehmen vor Gericht


Die vom deutschen Geschäftsmann Peter Thiel mitgegründete Sicherheits- und Softwarefirma Palantir ist eines der geheimnisvollsten Unternehmen im Silicon Valley


Das neuseeländische Unternehmen Rocketlab will Raketen am Fließband produzieren


Das Berliner Unternehmen HelloFresh übernimmt den kanadischen Wettbewerber Chef's Plate


Die Lösung verspricht sicheren mobilen Zugriff auf Netzlaufwerke im Unternehmen