Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Trump scherzt über Kurseinbruch an der Börse.
clock-icon23.08.2019 - 21:09:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

US-Präsident Donald Trump hat am Freitag über den jüngsten Kurseinbruch an der Börse gescherzt

Bild: Donald Trump, über dts Nachrichtenagentur Bild: Donald Trump, über dts Nachrichtenagentur

Der Dow sei deutlich runtergegangen, "perhaps on the news that Representative Seth Moulton, whoever that may be, has dropped out of the 2020 Presidential Race". Tatsächlich ist offensichtlich, dass der eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China und insbesondere auch Trumps eigene Äußerungen den Dow-Jones-Index am Freitag zwischenzeitlich über zwei Prozent nach unten drückten.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die Deutsche Börse und Google haben bei der Nutzung von Cloudangeboten im Finanzsektor eine umfassende Kooperation beschlossen


Nicht zur Verteilung an US-Nachrichtendienste oder für die direkte oder indirekte, sowohl vollständige als auch teilweise, Veröffentlichung, Verbreitung oder Verteilung in den USA bestimmt  VANCOUVER, BC - (17


Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:45 Uhr wurde der DAX mit rund 12 400 Punkten berechnet


Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst kaum Kursveränderungen verzeichnet