Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bahnchef: Zufriedene Kunden wichtiger als Gewinnmaximierung.
clock-icon21.11.2018 - 11:40:41 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Vor der Aufsichtsratsklausur der Deutschen Bahn setzt Vorstandschef Richard Lutz die Zufriedenheit der Bahnkunden vor eine hohe Rendite

Bild: Bahn-Zentrale, über dts Nachrichtenagentur Bild: Bahn-Zentrale, über dts Nachrichtenagentur

"Ich bin nicht auf der Welt, um den Gewinn der Deutschen Bahn zu maximieren", sagte Lutz der Wochenzeitung "Die Zeit". "Ich will zufriedene Kunden, die im klimafreundlichsten Verkehrsmittel pünktlich von A nach B kommen", so Lutz weiter. Zufriedene Kunden brächten dann auch den wirtschaftlichen Erfolg.


Den umstrittenen Brandbrief, den das Bahnmanagement im September an die Führungskräfte des Konzerns schrieb, verteidigt Lutz. "Ich habe als Topmanager immer auch eine Aufgabe als Antreiber, um eine solch große Organisation in Bewegung zu halten", so der Bahnchef weiter. Lutz selbst wollte ursprünglich gar nicht in die Branche.


Das könnte Sie auch interessieren:

Sollen wir uns um Deutschlands Wirtschaft Sorgen machen?


BAAR, Schweiz, 17 Dezember 2018 /PRNewswire/ -- Weatherford International plc (NYSE: WFT) (das „Unternehmen" oder „Weatherford") gab heute bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung zum Verkauf seines Surface Data Logging-Geschäfts an Excellence Logging für 50 Millionen US-Dollar in bar unterzeichnet hat Im Rahmen der Vereinbarung wird Weatherford seine gesamte Ausrüstung


Düsseldorf - In den größten Städten Deutschlands liegen die Standorte von zahlreichen Unternehmen


Verbraucher neigen dazu, einem Unternehmen komplett den Rücken zu kehren, wenn Datenschutzverletzungen stattfanden


MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH Neueste gesteuerte Instanz ermöglicht Nutzern, die Leistungsfähigkeit von Denodos Datenvirtualisierung aus erster Hand in der Cloud zu erlebenLONDON --(BUSINESS WIRE)-- 17 12 2018 --Denodo, der führende Anbieter von


Sontra Eine Wildschweinrotte hat den Zugverkehr zwischen Sontra und Bebra in der Nacht zu Montag in beide Richtungen gestoppt


Cape Lambert freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Finanzierungsfazilität über 7,5 Mio


Seit Sonnabend funktionieren bei 165 Vodafone-Kunden in Teilen Großburgwedels Fernsehen, Telefon und Internet nicht mehr


Rolls-Royce geht jetzt mit der Mode und bringt einen SUV Weil die Kunden das wollen


Vera geht jetzt angemeldet auf den Strich Fabienne musste ihre Kunden-Wohnung aufgeben