Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Apex Tool Group wählt die Source-to-Pay Procurement-Software SMART By GEP®, um die digitale Transformation des Procurements voranzubringen.
clock-icon12.06.2018 - 23:11:28 Uhr | presseportal.de

- Weltweiter Branchenführer für die Industriewerkzeugproduktion entscheidet sich für die einheitliche Procurement-Softwareplattform von GEP Clark, New Jersey - GEP, ein führender Anbieter von Procurement-Software und -Dienstleistungen für weltweite Fortune-500- und Global-2000-Unternehmen, gab heute bekannt, dass


- Weltweiter Branchenführer für die Industriewerkzeugproduktion entscheidet sich für die einheitliche Procurement-Softwareplattform von GEPClark, New Jersey - GEP, ein führender Anbieter von Procurement-Software und -Dienstleistungen für weltweite Fortune-500- und Global-2000-Unternehmen, gab heute bekannt, dass sich einer der größten Hersteller von industriellen Hand- und Elektrowerkzeugen, die Apex Tool Group, LLC, für die SMART by GEP®-Procurement-Software, die branchenführende Cloud-native Softwareplattform für Procurement und Ausgabenmanagement (https://www.smartbygep.com/procurement-software/spend-management) entschieden hat.Die Apex Tool Group, LLC (ATG) ist das letzte branchenführende Unternehmen, dass die einheitliche SMART by GEP Procurement- und Beschaffungssoftware übernommen hat.


Das Unternehmen wird das System für den kompletten Source-to-Order-Betriebsablauf einsetzen, darunter Ausgabenanalyse, Beschaffungswesen, Vertragsmanagement und Procure-to-Order-Einkäufe.ATG wählte SMART by GEP, da die Software in einer einzigen Plattform umfassende Source-to-Order-Funktionen vereint, leicht zu bedienen ist und ihre eigene Integration in SAP durchführen kann.Aric Goldschmidt, Senior Director, Geschäftsprozesse für die weltweite Procurement-Organisation von ATG kommentierte: "Die Digitalisierung der wichtigsten Geschäftsprozesse ist eine weltweite strategische Priorität für ATG.


Nach einem intensiven Auswahlprozess entschied sich unser Team für GEP als beste Lösung und besten Implementierungspartner, um die Procure-to-order-Effizienz unseres globalen Betriebs voranzubringen.SMART by GEPs einheitliche Source-to-Order-Softwareplattform vereint alle Procurement-Funktionen in einem einzigen Cloud- Touch- und Mobiltechnologie-nativen Produkt.


SMART by GEP nutzt die Wirtschaftlichkeit der Cloud, um eine Lösung bereitzustellen, die die schwersten Verarbeitungsanforderungen der Fortune-500- und Global-2000-Kunden von GEP problemlos bewältigt und gleichzeitig lästige Infrastruktur- und Supportkosten eliminiert.SMART by GEP lässt sich einfach einrichten, einsetzen und verwenden, ohne dass eine umfangreiche Schulung erforderlich ist.


Alle GEP-Produkte sind plattformunabhängig (sie sind mit SAP, Oracle oder allen anderen gängigen ERP oder F&A-Systemen kompatibel). Und mit erstklassigem Support und Service ist GEP auch Branchenführer in Sachen Kundenzufriedenheit.SMART by GEP bietet vollständige Source-to-Order-Funktionalität in einer benutzerfreundlichen, Cloud-nativen Plattform, einschließlich Ausgabenanalyse, Beschaffung, Vertragsmanagement, Lieferantenmanagement, Procure-to-Pay, Einsparungsprojektmanagement und Einsparungsverfolgung, Rechnungsstellung und andere verwandte Funktionalitäten.


Die ausgezeichnete SaaS-basierte S2P-Plattform ist Touch- und Mobiltechnologie-nativ und ermöglicht den Nutzern, jederzeit, überall und auf jedem Gerät zu arbeiten.Informationen zur Apex Tool Group, LLCApex Tool Group, LLC ist einer der weltweit größten Produzenten von industriellen Hand- und Elektrowerkzeugen, Lösungen für die Werkzeuglagerung, Bohrfutter, Ketten und elektrischen Lötwerkzeugen.


Apex bedient zahlreiche globale Märkte, darunter Automobil-, Luft- und Raumfahrt- Elektronik-, Energieversorgungs- und Hardwareindustrie, sowie Groß- und Einzelhandel. Weitere Informationen finden Sie unter www.apextoolgroup.com.Informationen zu GEPGEP hilft globalen Unternehmen, effizienter und effektiver zu arbeiten, Wettbewerbsvorteile zu erlangen, die Rentabilität zu steigern und den Unternehmenswert und Shareholder Value zu maximieren.Frisches Denken, innovative Produkte, unübertroffene Fachkompetenz und intelligente, leidenschaftliche Mitarbeiter - so schafft und liefert GEP einheitliche Geschäftslösungen von bisher unerreichter Größe, Leistungsfähigkeit und Effektivität.Bezeichnet als Leader im Gartner Magic Quadrant und Best Provider bei den World Procurement Awards und EPIC Procurement Excellence Awards wird GEP von Gartner, Forrester, IDC, Procurement Leaders, Spend Matters, PayStream und Ardent Partners häufig als Innovator und Marktführer im Bereich Source-to-Pay-Procurement-Software ausgezeichnet.GEP ist außerdem führend im Bereich Managed Procurement Services (Procurement Outsourcing) von Everest Group, NelsonHall, IDC, ISG, HfS und IAOP.


Darüber hinaus bezeichnet ALM Intelligence, das führende Marktforschungsunternehmen im Bereich Management Consulting, GEP als führend in Bezug auf Beschaffungsstrategie und Lieferkettenberatung.Mit 14 Büros und Betriebszentren in Europa, Asien und Amerika unterstützt das in Clark, New Jersey ansässige GEP weltweit Unternehmen bei der Umsetzung ihrer strategischen, operativen und finanziellen Ziele.


Um mehr über unser umfassendes Angebot an strategischen und Managed Services zu erfahren, besuchen Sie bitte www.gep.com. Weitere Informationen zu SMART by GEP, unserer Cloud-nativen, einheitlichen Source-to-Pay-Plattform, finden Sie unter www.smartbygep.com.OTS: GEP newsroom: http://www.presseportal.de/nr/43091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_43091.rss2Pressekontakt:Al Girardi Vice President, Marketing & Analyst Relations GEP Telefon: 732-382-6565 E-Mail: al.girardi@gep.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Privatinvestor-Klassiker: „Mr Made in Germany“ sprach im Jahr 2015 mit Andreas Franik über Deutschlands Wirtschaft, Innovation, Unternehmertum und Geldanlage Grupp ist Inhaber des Textilunternehmens Trigema, das von seinem Großvater Josef Mayer gegründet im Jahr 1919 worden war


Berlin - Kurzform: Bei der Berliner Industrie- und Handelskammer waren sie dann doch überrascht, wie negativ die Wirtschaft in der Hauptstadt die hiesige Lage beurteilt


Die deutsche Wirtschaft reagiert skeptisch auf die Pläne von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron für ein Eurozonen-Budget


Ist unser aktuelles Steuersystem fit für die Herausforderungen der Zukunft - rund um Digitalisierung und Globalisierung? Oder braucht Österreich eine Revolution im Steuerrecht? Das diskutierte eine hochkarätige Runde aus Wirtschaft, Wissenschaft und Arbeitnehmervertretung auf Einladung von TPA


Im Juni zeigt die Wirtschaft in Deutschland Anzeichen für ein stärkeres Wachstum als erwartet


Die Wirtschaft im Nordwesten macht sich geschlossen stark für einen "IT-Campus" in Oldenburg


Trainings und Fortbildungen sind gefragt in der Wirtschaft


Auf einmal waren die Regale wieder voll: Mit der Einführung der D-Mark vor 70 Jahren begann auch die Zeit boomender Wirtschaft und steigender Löhne


Bremen - Von Ralf Sussek Na, wenn das keine guten Nachrichten sind: Die Wirtschaft im Land Bremen ist zum dritten Mal in Folge überdurchschnittlich gewachsen


Das Ausscheiden aus dem Dow Jones markiert den Wandel in der US-Wirtschaft